Wichtige Fakten über Israel?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sich mit dem gesamten Thema ISRAEL zu beschäftigen ist warscheinlich bildlich damit zu vergleichen, einen eingerollten Igel hoch zu heben.

Es gibt viele Hintergründe, die allgemein unbekannt sind - es gibt aber auch viele verniedlichende Märchen. Man sollte sich - wenn wirklich ernsthaftes Interesse besteht - anhand der realen Gegebenheiten und Begebenheiten in diese Thematik sehr tiefgründig und neutral einlesen.

Ob das Ergebnis des Betrachters dann gut oder schlecht ausfällt, muß jeder selber wissen und entscheiden. Durch den uns deutschen Bürgern verpaßten Maulkorb wird sich hier wohl nicht viel Verbindliches oder verwertbare Aussagen zu dem Thema ergeben.

Für mich selber hat sich bei der Einschätzung des Theams im Kopf ein Bild geformt, das in etwa so aussieht wie: 

Zwei Kinder spielen ganz normal - einer wird dann brutalst und böswillig von  Dritten verletzt, und dieser rächt sich dafür später dadurch, das er nun ALLE spielende Kinder um jeden Preis mit Vaters Jagdflinte fernhält und zur Not...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von surfenohneende
16.05.2016, 16:13

Zwei Kinder spielen ganz normal - einer wird dann brutalst und böswillig von  Dritten verletzt, und dieser rächt sich dafür später dadurch, das er nun ALLE spielende Kinder um jeden Preis mit Vaters Jagdflinte fernhält und zur Not...


Nein

Das sich später "rächen" wollende "Kind" (die politisch rechtsextreme "Zionistische" Bewegung ) hatte es begonnen u.A. mit Terrorismus & willkürlichen Gewalttaten (um die Briten los zu werden) & sich das "Israel" (Palästina) gewaltsam zu erobern -> Stichwort "Nakba" ... Das Ganze wurde geplant seit frühem dem 19. Jh ( u.A. Berlin-Konferenz in 1840er & Zionistischer Kongress 1919 in Paris )

Und Die missbrauchen das Leid der Holocaust überlebenden bis heute um die Palästinenser zu unterdrücken in der Apartheid Israel ( = Apartheid Südafrika 2.0 )


1

wiki ist dein Freund und Helfer.

Wenn du so allgemein fragst, dann findest du deine Antwort am besten im wiki-Artikel.

Sonst kannst du auch auf hagalil oder talmud.de infos finden...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Onkel Google und Tante Wiki haben keine Schulferien, vergiß das bitte nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Google hat sicher Millionen Seiten über Israel. Damit kannst du dich beschäftigen, statt uns zu beschäftigen.

Israel liegt auf einer Landbrücke zwischen Asien und Afrika am östlichen Rand des Mittelmeeres  https://de.wikipedia.org/wiki/Israel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yaoi2
16.05.2016, 14:30

Ich mag es nicht von dort irgendwas zu lesen -_- ich möchte es lieber von euch hören :D trotzdem danke!

0

Israel wurde 1948 gegründet auf Basis von Terrorismus & weiteren schwersten Verbrechen ... u.A. begangen durch Irgun, Stern, Hagana (Jetzt "IDF"), ... ... u.A. Terroranschlag auf das "King David Hotel" in Jerusalem, Palästina ... gegen wehrlose Zivilisten ( die Palästinenser) & begangen diverse Verbrechen gegen die Menschlichkeit: u.A. Völkermord, Mord (bis heute), Apartheid (bis heute) usw. ...

Quellen:

-> youtube.com/watch?v=c4ZfnpN4Dfc   (by Miko Peld )

-> youtube.com/watch?v=ZVBlNiD1XdI&t0&t=3m27s    (by Miko Peld )

-> Wikipedia: "King David Hotel" Terror Anschlag

Manche der damaligen Terroristen wurden wichtige Personen ( u.A. auch Präsident) in der späteren Israelischen Regierung

die Politisch extrem rechte "Zionistische" Bewegung hat mit "Devide & Conquer" Strategie Muslims & Juden entzweit

-> youtube.com/watch?v=1VBjdxzjuyE     (by Prof. Ilan Pappe )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von surfenohneende
16.05.2016, 16:31

Edit:

Typo / Tippfehler  -> Peled, nicht Peld

0
Kommentar von eccojohn
16.05.2016, 17:17

Hoffe doch mal, das bei dieser ordnungsgemäßen Quellenangabe der bildliche >Maulkorb< wohl nicht greift !! 

0

Was möchtest Du wissen?