Kann es sein, dass ich impotent bin?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mach dir keinen Stress und entspann dich und schon wirds wieder mit der Libido

sprichst du aus erfahrung oder war das eine spontane antwort?

0
@Dadasda123

ja ich hatte als kleiner Junge/heranwachsender genau diese Probleme auch, ja auch mir war das peinlich, mein Vater hat mich aber zur Seite genommen: entspann dich, solange du noch nicht Placebos ballerst kein stress...lass es einfach passieren und entspanne dich und geniese es.

0
@anTTraXX

es geht ja darum das ich eig. momentan garkeinen mehr hoch bekomme. Ich bin momentan kommplett am verzweifeln. Wie lange hat es etwa bei dir gedauert?

0
@Dadasda123

ey das is ewig her das weis ich nicht mehr.....

aber danke für den Stern

0
@anTTraXX

Danke trotzdem... Ich habe mich jetzt schon ein paar tage "gechillt". Aber ich bekomme trotzdem nichteinmal annähern einen hoch. Sollte ich evtl. einen urologen aufsuchen?

0

Lass dich mal auf Zucker testen. Diabetes spürt man nicht, aber sie hat längerfristig Auswirkungen auf den Körper, wie Augenschwäche, Potenzprobleme und anderes. Bitte deinen Arzt einen Zuckertest durchzuführen. Das ist kein großes Problem und dauert nur wenigen Sekunden. Ein Tropfen Blut genügt dem Arzt zur Erkennung. Du kannst ihm ja erzählen, dass du Erektionsschwierigkeiten hast. Das braucht dir nicht peinlich zu sein. Außerdem hat der Arzt Schweigepflicht.

Wie oft in der Woche tust du es denn?? Wenn er ,,überlastet" ist, kann das schonmal vorkommen. Denn wenn immer Samen rausfließen, muss die Produktion im Hoden ersmal Angekurbelt werden. Wenn nix drinn ist, kjommt nix raus. Und damit halt nicht alles rausgeht, bevor der Hoden ,,voll" ist, kann da mal ne Sperre drinn sein. Mach dir keine Sorgen, aber wenn du wirklich JEDEN Tag, und dann auch noch öfter am Tag dir einen runter holst, solltest du lieber auf die Bremse treten... Viel Glück :D

ich mache es in der woche etwa 4-6mal und es kommt ja noch was raus. nur ich bekomme ohne Videos keinen mehr hoch. egal was ich mache. ich liege abends schon im Bett und kann nicht schlafen :(

1
@Dadasda123

Du hast Dich einfach dran gewöhnt ,an die Stimulierung durch Videos.Das ist genau so,als würdest Du zu hart und zu oft masturbieren,dann stumpft man ab und benötigt Hilfsmittel wie Penisringe,etc.Also,mach mal eine Woche gar nichts,dann fickst Du eine Apselsine und stellst Dir Bilder vor die Du im Video gesehen hast.Ich denke das klappt wieder.Und keine harten Videos mehr regelmäßig angucken.Nur selten.OK?

0

Was möchtest Du wissen?