Wichtig: WER KENNT nen interessanten Gewölbekeller möglichst inne Mitte von D

... komplette Frage anzeigen

22 Antworten

Leider kann ich mit einem interessanten Gewölbekeller nicht wirklich dienen, OpiHum, wenn ich auch relativ mittig in D wohne. Womit ich dienen KÖNNTE, so als Unterbingung und Tagungsort - ggf. auch mit Verköstigung, ist dies hier http://de.wikipedia.org/wiki/Schloss_Gimborn Das hübsche Häuschen kommt dem, was man als Gewölbekeller bezeichnet, optisch schon recht nahe, es ist allerdings zum Glück beheizbar und birgt neben einigen (teils Gewölbe-) Kellerräumen auch ein Verlies (zur Schänke umgebaut) und viele, viele Fremdenzimmer, deren Vermietung der International Police Association obliegt. Eigentümer dieses kleinen Häuschens ist mein Lieblingschef, der Baron von F., der mich gelegentlich gerne mit Sätzen wie "Meine Frau hat mich verlassen!" zu Tode erschreckt, um mir dann mit einem grinsen auf mein entgeistertes Krächzen "Ach du Sche...!" sagt: "Ja, sie ist vorhin zum Augenarzt gefahren und wird in einer guten Stunde wieder da sein!"

Ich weiß nu nicht, was die IPA für die Miete in den Zimmern nehmen wird, nur, dass man tunlichst rechtzeitig bucht, weil die vor allem im Sommer immer gut von Tagungsgästen aus den Reihen der Polizei belegt sind. Catering gibt es vor Ort gewissermaßen auch, - zum einen gibt es das Schlosshotel, vorläufig noch von einer Familie Preuss geführt und zum anderen gibt es den jüngsten Sohn meiner Lieblingschefin, den ihr euch unter wewewe.chefranz.com schonmal anschauen könnt. Falls er dann nicht grad wieder mal in aller Herren Länder unterwegens ist, (Kanada steht bei ihm als Jobtravel-Ziel noch aus!) könnte ich ihn dazu nötigen, ab und zu mal was für euch zu kochen.

Ach ja, und die von Zickzach erwähnte Balver Höhle ist zwar nicht gerade fußläufig nahe, könnte aber in einer halben Std. Autofahrt erreicht werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Humpelschtilz
18.12.2011, 09:18

Dankeschön lieb rüberwink!! Dis war sehr ausführlich un ich kuck mir ja alles denn in Ruhe durch! Liebe Grüssli!!!

0

Meinst du als Location für eine Feier? Dann könnte ich dir die Kneipe "Hinkelstein" in Marburg an der Lahn empfehlen. Liegt ziehmlich genau in der Mitte von Deutschland, Hotels und Jugendherberge gibt es auch und der Gewölbekeller ist wirklich super!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Humpelschtilz
16.12.2011, 15:44

Wenns ne Kneipe is in diesen direkten Wortsinne denn geht nich.

Ich kuck aber trotzden ma in net nach diesen Tip un Dankeschön!

0

Mittelpunkt eines von Breiten- und Längengraden begrenzten Gebietes

Passt man die Grenzen Deutschlands in ein Gebiet zwischen den jeweils äußersten Breiten- und Längengraden ein, so liegt der Mittelpunkt in der Gemeinde Niederdorla (Unstrut-Hainich-Kreis in Thüringen) etwa 500 m nördlich des Kernorts Niederdorla und etwa 1.000 m östlich des ehemaligen Bahnhofs vom Ortsteil Oberdorla bei 51° 9′ 48″ N, 10° 26′ 52″ O.

Dieser Mittelpunkt hat als Koordinaten die Mittelwerte der Koordinaten des nördlichsten und südlichsten, sowie des östlichsten und westlichsten Punktes.
Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Mittelpunkt_Deutschlands


Das Schloß Goldacker zu Weberstedt

An der Schule 11
99947 Weberstedt
Telefon: 03 60 22/99 94 04

Beschreibung:

Das Schloß direkt am Nationalpark Hainich wird als Natur- und Umweltzentrum genutzt.
Das Rittergut von 960 bietet Ihnen gemütliche Gastronomie mit Thüringer Küche, Übernachtungsmöglichkeiten, einen gemütlichen Gewölbekeller und vieles mehr.

Quelle: thueringentherme.de/fileadmin/php/ausflug.php


Weberstedt liegt ca. 10km von Niederdorla entfernt.
Dort dürfte es also sehr nah an der Mitte von Deutschland sein ;) :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Humpelschtilz
18.12.2011, 09:26

Das war aber ma pingelig recherchiert ;o)) ;o)) Ganz lieben Dankeschön rüberwink!!!

Nu wissen wir Randgruppen wengstens ma präzise das wir an AdW wohnen ;o)) un fragt sich jeder wieso Niederorla nich eingtlich Hautstadt geworden is Gans gerechterweise!!!

Ich wer nachher gleichma Schloss Goldacker net-erforschen. Warst Du da ma selber schon??

0

http://www.tarsius-welt.de/ in Heidenau bei Dresden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Humpelschtilz
26.12.2011, 18:22

oh ja super un herzlichst Dankeschön!!! Leider sind meine Däumel für heute alle. Aber die wachsen ja wieder nach ;o))

0

In Gimmeldingen bei Neustadt an der Weinstraße gibt es einige mit Gaststätten im Gewölbekeller. Schau mal auf der Landkarte, liegt ziemlich Zentral. Ca. 400 km nördlich ist Münster, 400 km westlich Paris, 400 km südlich München und ca. 350 km östlich ist Dresden. Zwischen Heidelberg und Kaiserslautern findest du es. - Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von koch234
03.01.2012, 21:46

ja, an der Weinstraße reihen sich die Gewölbekeller ja nur so aneinander, da war ich auch schon in einigen und die "Pälzer" denken auch gern, dass die Pfalz in der Mitte Deutschlands liegt . . . ;-)

0

wie wärs mit der Balver Höhle? Wird auch bewirtschaftet http://de.wikipedia.org/wiki/Balver_Höhle

musst den kompletten Link kopieren, so funzt der nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Humpelschtilz
17.12.2011, 20:15

jo, Danke Dir - ich mus mich durch alles hier in alle Ruhe durcharbeiten un da schreib ich denn Dein Link auch mit ab.

0

Tut mir leid, sowas habe ich auch bisher vergeblich gesucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Humpelschtilz
17.12.2011, 10:18

denn bist hier ja genau richtig - tun wa uns zusammen un wartenwa ma was alles Brauchbares zusammenkömmt zwecks alle zusammenkömmen ;o))

0

In der Mitte von Deutschland bietet sich doch Hessen an! Ich kenne das Lokal zwar nicht, sieht aber chic aus: Restaurant im Gewölbekeller Darmstadt

Hier der Link: http://trimr.de/16Js ..... zieh das mal in Betracht ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Humpelschtilz
18.12.2011, 09:19

Jo zieh ich! Lieben Dankeschön rüberwink!!!

0

Frag vielleicht mal hier, ob der Gewölbekeller noch steht, oder doch leider beim letzten Hardrockkonzert zusammengekracht ist (mal ernsthaft: ein Punkkonzert hat vor Jahren mal Teile vom alten Turm gefällt; 2,5 Meter dicke Felssteinwände machten einfach "plumps" in den Burggraben. Vielleicht tät's dann ersatzweise auch der Rittersaal, normalerweise die WG Küche, oder aber die Scheune. Irgendeine urige Lokalität wird sich auf dem Gelände schon finden lassen. Ansonsten nettes unkonventionelles Fleckchen für Selbstversorger inkl. Lagerfeuerromantik, ohne große Ansprüche, dafür aber auch sehr einfach. Sau am Grill möglich, wenn man das arme Viech denn selbst beim Bauern organisieren möchte sowie preiswerte Gruppenunterkünfte. Sogar selber Holz hacken darf man.

Nähe Seesen, Goslar
http://www.burg-lutter.de/

Bürgerliche Pensionen und Hotels gibt es übrigens auch im Ort ;-))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Humpelschtilz
17.12.2011, 22:09

.....bei uns steht als Kleingedrucktes immer auffe Einladung: Wir möchten nich das Tiere leiden oder sterben müssen NUR weil wir feiern wollen..... ahnste was?! Bin doch bekannt als OpiHumimmerauffeseitenvonneopfer ;o)) Aber als Pick-Nicker & Selbsversorger sind wir guuut geübt!!!

0

Hay Humpi,schau mal in die Mapps von Google(gib dort Immendingen ein),und teste erstmal aus,ob das,ca.die Mitte von D ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab schon in reichlich Häusern mit gruseligen Gewölbekellern gewohnt - feiern hätte man da sicher auch gut können..... sag mal, wie viel Leute reinpassen müssen, zum feiern, dann ist die Suche und Auswahl sicher einfacher......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Humpelschtilz
17.12.2011, 20:14

VIELE ;o)) ;o))

bei nich so viele kann ich auch meine gute Stube für hingeben ;o)) wie manche user ja schon wissen ;o))

0

Hallo Humpel,

aus persönlichen Erfahrungen kann ich Dir leider nicht berichten. Mit etwas Suche bin ich auf folgende Seiten gestoßen. Vielleicht ist das etwas für Dich und Deine Gesellschaft.

Ich weiß nicht, ob Du nur den "Raum" mieten möchtest, oder ob inkl. Service (Speisen und Getränke) sein soll.

Schau Dir mal die Links an.

http://www.schlosskeller-windecken.de/page/feiern-1

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

scusami....aber das habe ich nur ca. 50 km südlich von Rom zu bieten...ist aber echt urig und nett...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na da möchte ich Dir doch den Hofkeller der Würzburger Residenz empfehlen.

Na geografisch duerfte Würzburg doch in etwa mittig liegen.

http://www.hofkeller.de

Lass dich von diesem öffentlichen Gewoelbekeller der ehemaligen Fürst Bischöfe bezaubern!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YarlungTsangpo
17.12.2011, 15:52

Wer's ein bisserl schauriger will. Da wären noch die Kasematten der Veste Rothenberg. Übernachtungen ringsum in Pensionen sind kostenguenstig.

Müsste auch in etwa mittig liegen so zwischen Nürnberg und Erfurt, mit schöner Landschaft.

http://www.festung-rothenberg.de

Ist öffentlich, wird vom Heimatverein verwaltet und man kann Veranstaltungen dort "einmieten" Wein wird es sicher geben im Herzen des Bierlandes Franken ;o)))

0
Kommentar von Humpelschtilz
17.12.2011, 15:55

DAS is schonma höchst interssant weil die auch Filmnächte machen

0

Hallo Humpi..

einen Link habe ich..es gibt aber noch viel mehr davon wenn Du eingibst..Gewölbekeller Magdeburg..stöbere da mal..

http://trimr.de/16IY

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von amdros
16.12.2011, 16:38

http://trimr.de/16IZ

ein Link von Rostock..gilt genau wie auch für Magdeburg..nachschauen und noch mehr finden!!

0

Wäre das etwas für dich? Liegt wirklich mitten in Deutschland:

Gewölbekeller im Kloster Corvey

http://www.menne-gastlichkeit.de/bankett/fuersten.html

Günstige Übernachtungsmöglichkeiten gibt's in der Gegend auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von koch234
03.01.2012, 21:39

kann ich auch direkt aus zweiter Hand begeistert empfehlen ;-)

das Kloster meinte ich!

0

Denke, Frankfurt ist sehr zentral? Dafür aber auch sehr teuer. Für wie viel Leute sollte das sein?

Nicht weit von Frankfurt am Main, mit direkter S-Bahn/Bahnverbindung und ca. 5 Minuten geradeaus zu Fuß, oder direkter mit Auto bis vor die Tür, ist die Rheinschanze in Mainz-Kostheim. Ist zwar "nur" eine Schanze, dafür aber mit richtigen Gewölbe und sehr schöne Lage am Rhein:

http://www.rheinschanze-maaraue.de/restaurant-rheinschanze.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aurata
16.12.2011, 23:54

Und ganz in die Nähe, direkt UNTER der Brücke :-)) (falls das nicht verwerflich ist)
kann man sich sozusagen ein Brückengewölbe mieten:

http://kuerzer.de/brueckenkopf

0

Was möchtest Du wissen?