Wichtig! Was tun wenn Stimme abkratzt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bist Du erkältet? Dann ist Locabiosol Rachenspray ganz gut (hab ich immer benutzt,w enn ich lange vor Leuten reden musste).

Ansonsten: nimm eine kleine Wasserflasche, anm besten auch ein Glas mit. "tschuldigung, ich bin etwas erkältet " *gluck"

das sollte kein Problem sein, professionelle Redner machen das ja auch.

Nimm aber nichts stark sprudelndes, nicht dass es ein Maleur gibt (Flasche auf- übersprudel) oder Du aufstoßen musst. Am besten einfach ein stilles oder maximal medium Wasser.

Und dann viel Erfolg!

PS: und vorher Hustenbonbon lutschen kann vorbeugend helfen

Du musst zweimal am Tag ein Glas Wasser mit ein paar Teelöffeln Salz gurgeln (Nicht schlucken!!).

Vor deiner Präsentation trinkst du nochmal ordentlich was, und wenn nötig dann nimmst du dir dein Getränk mit zu dir und trinkst zwischendruch was.

Kläre das vorher mit deinem Lehrer ab, aber da wird es bestimmt keine Einwende geben.

Ich wünsche dir viel Erfolg!

Versuch vorher einen Tee mit Honig zu trinken- das tut dem Hals gut und beruhigt vielleicht. 
Sag am besten vor der Präsentation, dass du sehr aufgeregt bist und es daher vorkommen kann dass dir die Stimme wegbleibt und du hoffst, dass Sie dafür Verständnis haben. Sicherlich werden Sie das verstehen. 

Bau das einfach mit ein.. ist doch ne nette Anekdote zu dir. ^^ 

Frag die Lehrerin vor ab, ob du evtl einen Schluck trinken darfst.. sollte die Stimme wegbleiben. 

Was möchtest Du wissen?