Wichtig! Thema Sozialversicherung kennt sich jemand aus?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das heißt, es handelt sich um einen Job der mit mehr als 450 Euro pro Monat vergütet wird. Davon sind Solzialabgaben fällig. Der Arbeitgeber meldet Dich beim Sozialversicherungsträger an. Du erhältst eine SV-Nummer, und dann gehts los mit dem Geld verdienen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yowhatever123
26.06.2016, 19:40

Oh so ist das. Vielen dank für die Antowrt :)

0

Was möchtest Du wissen?