Wichtig, Erfindung verwirklichen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn Deine Idee wirklich gut ist, solltest Du eigentlich schon eine Firma finden können, die Dir Dein Patent abkauft oder eine Lizenz dazu erwirbt. Such doch im Netz nach Firmen, die auf dem Gebiet tätig sind und versuche Deine Patentanmeldung denen anzubieten.

Allerdings ist es in der Regel meist schwierig, bei den in Frage kommenden Firmen die richtige Ansprechsperson zu finden. Versuche jeweils mit dem Forschungs- oder Entwicklungsleiter direkt zu sprechen, bei kleineren Firmen auch mit dem Inhaber oder dem Geschäftsführer. Normale Angestellte werden Deine Anfrage meistens nicht beachten oder Dich mit einer Standartabsage abspeisen.

Falls Du Deine Idee selbst vermarkten möchtest, gründe eine eigene Firma und versuche bei einer Bank einen Kredit zu kriegen um das Ganze ins Rollen zu bringen. Eventuell gibt es ja auch staatliche Fördermittel für sog. start-ups, die Du Dir holen könntest.

erkundige Dich oder suche(google) welches Fraunhofer institut der Fachrichtung Deiner Erfindung entspricht

Frag mal die IHK, ob du einen Grüderzuschuss bekommst.

Was möchtest Du wissen?