!WICHTIG! Bluten beim "Stuhlgang"!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Könnte eine kleine Verletzung sein. Tut was weh beim Abputzen? Wenn ja, zunächst mal Po nass abwischen mit Klopapier (keine Feuchttücher - ist zu teuer!), eincremen mit Bepanthen oder einer andere leichten Heilsalbe, Finger waschen! Grundsätzlich: Füt Sauberkeit sorgen. Beobachte es mal. Wenn es wieder auftritt, geh zum Arzt - der hilft.

YTfragen123 19.09.2013, 21:30

Ich putze immer mit feuchtem Klopapier, und wasche mir auch so gut wie immer die Hände vor und nach dem ********* das hat mir meine Oma von klein an beigebracht.... naja okay aber zum Artzt will ich echt nicht unter keinen Umständen!! Es war ja auch das erste mal jetzt... ich hoffe es icht nichts schlimmen!! :(

PS: und nein es tut nicht weh beim apputzen ...

0

das kann auch einfach mal eine beschädigtes kleines gefäß sein. wenn das wieder vorbei ist und nicht häufiger auftritt ,ist das kein grund zur sorge

Das kann eine innere blutung sein. Vielleicht hast du dich vor kurzer zeit sehr heftig am bauch gestoßen oder warst in eine Schlägerei verwickelt. Auf jeden fall aufpassen.

YTfragen123 19.09.2013, 21:27

Eigentlich habe ich mich ( soweit ich mich erinnern kann) nicht am Bauch gestoßen, und auch nicht in eine Schlägerei verwickelt. Aber wenn du sagst aufpassen werde ich es mal machen! ;) Danke für die Antwort!

0

Könnten Hämorrhoiden sein.

YTfragen123 19.09.2013, 21:23

Ich habe aber auch keine "Nässe" bein ********* aber ist das schlimm?? :(

0

Was möchtest Du wissen?