WICHTIG! Wie riecht Hoffnung? Hat sie für euch einen Duft?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Da Düfte die stärksten Assoziationen an bestimmte Begebenheiten, Erinnerungen, emotionale Situationen hervorrufen können, ist der Gedanke, das "Hoffnung" einen Geruch haben könnte, ein durchaus schöner Gedanke. Emotionen - und auch die "Idee" der Hoffnung sind unglaublich emotional - und damit ist die Verknüpfung mit einem Duft das auch. Was ist Hoffnung? Der Wunsch nach nie endendem Glück? Der Traum von der Traumfrau oder der idealen Familie? Reichtum? Frieden, Ruhe, Ausgeglichensein? Das kleine Glück? Zuhause? Glaube (Kirche - Gott)? Ersetze jeden dieser Gedanken durch einen Geruch - so sinnesbetäubend riecht Hoffnung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gerade in schier ausweglosen Situationen, schließen sich Menschen meist einem Optimisten an. Hoffnung ist eine Gefühlslage. Und aufgrund der Feromone können wir tatsächlich die Gefühlslage eines Menschen riechen.

Du könntest auch eine Metapher einbringen. Die sprichwörtliche "gute Nase" für irgendwelche Gelegenheiten die genutzt werden können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich rieche es, wenn es Frühling wird. Die erste Frühlingsluft, das Ende der dunklen Zeit. Vielleicht kannst du damit was anfangen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Oympe91
04.12.2013, 18:06

Sehe ich genauso :)

0

Hoffnung riecht nach frischer Luft, sie duftet!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie riecht für mich nach einem Laubwald, kurz nach einem Regenguss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?