WICHTIG - muss die vorhaut hinter der eichel bleiben

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei dem einen ist es so bei dem anderen ist es so, gott schuf uns so xD

Männer sind da unterschiedlich gebaut. Einer hat eine kurze, der andere eine lange Vorhaut. Bei einem bleibt sie hinter der Eichel zurück, wenn er sie dort hinschiebt. Bei einem anderen klappt das nicht auf Anhieb. Wenn du das so haben willst, dann gibt es Möglichkeiten, suche mal im Internet zum Beispiel nach dem Löffeltrick. In Japan ist es eine alte Tradition, dass bei den Jungen wenn sie noch ganz klein sind, so ab 3.-4. Lebensjahr darauf geachtet wird, dass sie ihre Vorhaut immer zurück lassen. Nach einigen Jahren bleibt sie dann von selbst immer hinter der Eichel, ohne dass man sie dort hinlegt. Auch in Deutschland gibt es Männer und Jungs die das gerne haben und so machen. Aber das ist jedem seine Angelegenheit. Der eine will die Eichel frei haben, der andere bedeckt. Wie es jedem gefällt. Müssen tut da gar nichts.

Ihr sitzt da nicht echt gerade in deiner Bude und unterhaltet euch über eure geschlechtsorgane? -.- Bei dem einen ist es halt so, bei einem anderen ist es halt anders... wenn das ding "funktionsfähig" ist, sich reinigen lässt und nicht weh tut, ist alles okey... da MUSS garnichts.

Was möchtest Du wissen?