Wie merke ich ob meine Tochter eine Wahrnehmungsstörung hat?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Rede  mit der Klassenlehrerin. Hole Dir da Tipps. Vielleicht gibt es einen Schulpsychologen. Ansonsten nicht scheuen, einen Kinderpsychologen aufzusuchen. Dann kann alles abgcheckt werden und Maßnahmen  sofern erforderlich - eingeleitet werden. Wird schon! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das solltest du mal mit der Lehrerin oder dem Lehrpersonal besprechen, ob das in der Schule auch so ist, und wenn es so ist, dann können dir die Lehrer schon helfen und beraten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es könnte auch Reizüberflutung durch TV Handy usw sein. Das Problem dabei ist dass all die Infos vom Kopf verarbeitet werden müssen und wenn 1000 andere Gedanken schwirren ist kein Platz für Hausaufgaben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier eine kompetente Anwort per Ferndiagnose zu erhalten, wird leider nicht klappen. Da gibt es zahllose Gründe und Ursachen. Geh zu Experten und lass prüfen und ggf. diagsnostizieren, ob es da ein Problem gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube kaum dass das Faulheit ist. Ihr solltet da auf jeden Fall einen geeigneten Arzt aufsuchen, macht ja keinen Sinn wenn man in die Schule geht und sich nix merken kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anjarena
15.09.2016, 06:27

Welcher Arzt ist dafür zuständig? Weiß  das jemand?

0

Wie sind denn die Rückmeldungen vom Elterntag?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anjarena
15.09.2016, 06:43

Also jetzt hat ja das Schuljahr erst begonnen. Die "probleme" hatten wir auch in der ersten und zweiten klasse. Schulaufgaben mussten wir lernen wie verrückt. Da meinte schon in Lehrerin es sei nicht normal das man in der zweiten klasse lernen muss. Ihre Noten waren von 1-3 , aber mit viel Mühe und Not.  Und meine Tochter hatte ein kleinen Bonus , durch ihre freundliche aufgeschlossene Art  redete die Lehrerin oft positiv über sie. Aber nur im sozialen Bereich  nicht im Schulfach

0

Was möchtest Du wissen?