WHU Hochschule kosten umgehen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mein fachabi (Wirtschaft) ist unter 2.0

 

Das ist zwar gut, aber kein Notenschnitt, der eine staatliche Förderung rechtfertigt.

Ein Stipendium muss man sich aufgrund überragender Leistungen verdienen.

Ich habe bereits eine UG gegründet und mehrere Bücher geschrieben.

 

Ähnlich wie oben: Bitte nicht persönlich nehmen, aber jeder kann eine UG gründen und mehrere Bücher schreiben. Ob man damit Erfolg hat, ist eine andere Frage.

Bei der WHU musst Du über Bafög auch gar nicht nachdenken. Der Semesterbeitrag beträgt hier 6000 €.

Da ist Bafög nur der Tropfen auf den heißen Stein.

Deine Eltern müssen das auch nicht zahlen. Das Stichwort heißt hier Studienkredit.

Ich bekomme kein Geld von meinen Eltern - diese verdienen aber soviel, sodass man über Bafög gar nicht nachdenken muss. 

-> Unterhaltspflicht.

Wie lange haben die Unterhaltspflicht? Angenommen mein Vater Ist sehr vermögend möchte mir aber kein Geld geben 

Danke schon mal - daran hatte ich gar nicht gedacht 

0
@Katzenreiniger

Okay danke! Und wenn ich derzeit BWL studiere, das aber aufgrund von Langeweile und wenig vermittelten Wissens abbreche?

0
@Taucher871

Die Eltern müssen ihre Kinder zwar bis zum Abschluss einer Berufsausbildung unterstützen, allerdings müssen sie nicht für die Phantasiepreise privater Hochschulen aufkommen.

0
@Kristall08

Je nach Einkommen kann der Unterhalt schon recht hoch sein, aber das hat damit natürlich nichts zu tun.

Phantasiepreise nimmt die WHU aber nicht, schau dir mal an was Absolventen von dort nach dem Abschluss so machen - bei allen die ich kenne waren die Kosten schnell wieder drin.

0

Was möchtest Du wissen?