Wer kennt dieses deutsche Sprachinstitut in Düsseldorf? (Come to Speak Institut). Ist es gut?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kenne ich nicht. Aber wer eine Sprachschule, an der ausschließlich Deutschkurse angeboten werden, "Come To Speak Institut" nennt (und dann noch in englisch-deutscher Kombination) und zum gegenseitigen Austausch eine "Meet Up Gruppe" gründet, der hat irgendetwas nicht verstanden. Der sprachliche Ausdruck auf der Internetseite ist mir insgesamt zu platt, die Wortwahl mitunter grenzwertig. Das C2-Level ist auch kein fortgeschrittenes, sondern muttersprachliches Niveau. Und wenn ich dann noch "Falls Du unsicher bist, nehme mit uns Kontakt auf." lese, rollen sich mir die Fußnägel hoch - und das ist nicht der einzige Fehler. Auf der Internetseite einer Sprachschule darf so etwas nicht passieren. Natürlich bedeutet das nicht, dass dort nicht auch kompetente Sprachlehrerinnen und -lehrer arbeiten - aber das Licht, das auf sie gerichtet wird, ist künstlich, aufgeblasen, grell und macht keinen guten Eindruck.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schon allein, wenn "Come to Speak Institut" von besagtem Sprachinstitut stammen sollte, würde ich auf jeden Fall die Finger davon lassen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da sage ich nur - mit der lustigen Übersetzung des Spruchs von Douglas:

"Come in and find out - komm rein und finde wieder heraus!"

So goes it not. Dies "Institut" möchte ich nicht kennenlernen.

Finger weg!

;-)

Gruß, earnest

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?