whitebeard/teach/gold roger usw. und ihre kräfte

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Diese Kraft stammt von der Bebenfrucht, sie ist eine Teufelsfrucht vom Typ Paramecia.BB hat sich nach dem Tod von WB seine Teufelskraft geschnappt und hat seit dem zwei Teufelskräfte. Keiner weiß, wie er das gemacht hat. Weil man davon ausgegangen ist, dass man nur eine Teufelskraft haben kann.

Ich habe deine Frage zwar nicht ganz verstanden, aber ich hoffe trotzdem,dass dir meine Antwort weiterhilft :D

Danke für den Stern :)

0

"Die Erdbeben-Frucht ist eine Paramecia-Teufelsfrucht, von der Whitebeard aß. Die Kraft dieser Frucht ist es Erschütterungen von unglaublicher Stärke auszulösen, die verheerende Erdbeben auslösen können."

"Die Finster-Frucht ist eine von Blackbeard gegessene Teufelsfrucht, die als die mächtigste unter dem Logia-Typen gilt. Sie verleiht demjenigen, der von ihr isst zwar nicht den üblichen Vorteil der Unantastbarkeit durch physische Angriffe, dafür aber die Möglichkeit, die Kräfte der Finsternis zu nutzen, die hauptsächlich darin bestehen, bei Körperkontakt andere Nutzer von Teufelskräften ihre Kräfte vollständig zu rauben oder alles anziehen und verschlucken zu können."

(Quelle: http://de.onepiece.wikia.com/wiki/OnePiecePedia:Willkommen)

Blackbeard hat mal in einer Folge gesagt, dass er schon sein ganzes Leben lang nach der Finster-Frucht gesucht hat. Und, dass es mit ihr möglich ist eine 2. Teufelskraft zu besitzen (hat er vielleicht nicht direkt gesagt, aber ich hab es so verstanden und es scheint ja wohl auch so zu sein). Er war also so schlau sich erst die Finster-Frucht zu holen um dann mit der besonderen Fähigkeit auch noch die zweitstärkste Teufelskraft (Erdbeben-Frucht) zu absorbieren.

P.S. Von einem Geheimnis weiß ich nichts. Wieso sollte Whitebeard gegen Blackbeard kämpfen und ihm dann noch ein Geheimnis anvertrauen? So ein Quatsch. Dass er die Teufelskraft von Whitebeard hat verdankt er einzig und allein seiner Finster-Frucht.

Da hast du irgendwas Erfundenes gesehen...

Dass Roger Whitebeard irgendwas von einem Geheimnis erzählt hat, ist Unsinn...das sind die Kräfte der Erdbebenfrucht, mit der er alle Materialien, auch Luft lösen und zerschmettern kann, und somit Erd- und Seebeben auslöst.

Roger hat somit auch Blackbeard nichts erzählt, wie er die Kräfte von Whitebeard übernommen hat, ist noch unbekannt.

Es ist nicht wirklich unbekannt. Ich zitiere aus Folge 325, Blackbeard zu Ace (ab ca. Minute 15): "Und es gibt noch etwas das ich ohne jede Mühe anziehen kann: Die Kraft einer Teufelsfrucht. Mit anderen Worten: Wenn ich den Körper eines Teufelsfruchtbenutzers berühre, verliert er die Fähigkeit sie einzusetzen. Ob Logia, Zoan oder Paramecia. Es spielt überhaupt keine Rolle und das ist wirklich das beeindruckende an der ganzen Sache, ich kann mir jede Teufelsfrucht der Welt einverleiben!"

Also es liegt nur an der Finster-Frucht. Und wie er die übernommen hat, kann man sich ja wohl vorstellen: Er hat Whitebeard berührt und sich die Teufelsfrucht mithilfe der Finsternis einverleibt! Das Tuch diente nur zur Show! ;-)

0

ja ok ich habs verstanden,danke und das mit den erfundene dingern,da fäält man ja rein,auf youtube gibt es ja schon gar millionen gefäkte videos,na gut nicht so viele,aber bestimmt eine menge,danke für die antwort

Was möchtest Du wissen?