White Widow Vodka..Pflanze trocknen und dann rauchen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

White widow ist eine Cannabis Sorte die Blüten Trägt und keine Knollen . Rauchen kann man alles . Wenn du White widow richtig anbaust (frei wächst die nicht ) und nach der Ernte richtig behandelst dann kannst du sie auch rauchen und einen berauschenden Effekt erleben .

LG lion

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Michelle231000
04.09.2016, 23:07

Also wenn ich es trockne obwohl es in der Flasche war könnte es (aber nicht sicher) berauschend wirken ?

Aber das hat keine Risiken weil es ja im Alkohol war das wenn man es rauchen würde man davon ins Krankenhaus muss 

Danke hier schonmal im Voraus 👍🏽

0
Kommentar von kinglion6200
04.09.2016, 23:17

Da Thc In Tschechien illegal ist wird es sich bei der Pflanze in der Flasche nicht um berauschendes Marihuana Handeln sondern viel mehr um eine Männliche Ausführung der Pflanze . rauchen kannst es aber Wirkung = 0

1
Kommentar von kinglion6200
04.09.2016, 23:18

und der alcohol verdampft beim trocknen in der luft

1
Kommentar von kinglion6200
05.09.2016, 22:33

Wir den platz 1 ... im Klugkacken

0

Die "Knolle" nennt sich "Blüte" (der weiblichen Hanfpflanze) und stammt in diesem Fall von Nutzhanf, der nicht berauschend wirkt.
Würde es sich um die Blüte einer Drogenhanf-Pflanze handeln, dürfte der Vodka gar nicht erst produziert oder verkauft werden.

White Widdow hat man das Gesöff vermutlich genannt, um auf diese Weise zusätzliche Kunden zu fangen. (Was gelungen scheint...)

Rauchen kannst Du den Inhalt der Flasche nach dem Trocknen bestimmt, aber man kann auch Kamel-Dung nach der Trocknung rauchen, wobei die Wirkung von gerauchtem Kamel-Dung in etwa die gleiche sein dürfte wie die der getrockneten (aber falschen) "White Widdow"-Blüte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?