Wohnungs-Übergabe > Bad vom Vormieter umgebaut - kann der Vermieter verlangen, dass das Waschbecken wieder versetzt werden muss?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn der Vermieter damals die Wohnung so vom Vormieter übernommen hat und auch so weiter vermietet hat, und auch nichts im Protokoll bzw. Mietvertrag steht, dann kann der Vermieter doch jetzt nicht verlangen, dass das Waschbecken wieder versetzt werden muss, oder?

Richtig. Wenn er es versetzt haben will, kann er das selbst machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, natürlich kann der Vermieter nicht den alten Zustand fordern, wenn er die Wohnung so übergeben hatte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?