Whey Protein = Schluckauf

3 Antworten

Hallo! Der Schluckauf ist eh unnötig. Laut dem American College of Sports Medicine (immerhin das renommierteste Sportinstitut der Welt!) und anderen seriösen Institutionen sind Supplements (Shakes ect.) für ganz normale Breitensportler absolut nutzlos und machen nur bei Profiathleten Sinn. Das nötige Protein für den Muskelaufbau bekommt man durch eine ausgewogene Ernährung mühelos! Bei einem Profi oder einem Amateur jenseits 15 Stunden Training die Woche stellt sich die Frage natürlich anders.

Kein Protein = mehr Geld und weniger Schluckauf. Habe als Anfänger übrigens auch Protein in Mengen genommen bis es mich angewidert hat. Und danach auf einem Niveau wo es wohl nützen würde wie auch heute noch nicht mehr.

Ich wünsche Dir alles Gute.

hmm vielleicht verträgst du milch produkte nicht so gut

Weil dein Magen den schrott nicht mag.

Was möchtest Du wissen?