Whey auch ans trainigsfreien tagen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Whey Pulver ist nichts anderes, als Protein in Pulverform. Quasi eine Hühnchenbrust pulverisiert ;)

Whey ist ein ganz natürliches Nebenprodukt bei der Käseherstellung und ist nicht, wie oft angenommen, "pure Chemie". Ich sage das, weil viele Leute denken, dass es etwas Besonderes sei oder nur nach dem Training getrunken werden sollte. Fakt ist: es ist ein ganz natürliches Lebensmittel - genauso wie Käse, Fleisch, Eier oder Sonstiges.

Daher kannst du Whey theoretisch jeden Tag nehmen. Egal, ob du trainiert hast oder nicht. Ich persönlich trinke auch jeden Tag einen Shake, weil es so einfacher ist, auf meine tägliche Anzahl an Proteinen zu kommen.

Wie schon gesagt, nötig ist er nicht, wenn du deinen Eiweißbedarf auch so deckst.

Wenn, macht es aber Sinn, täglich das zu nehmen. Dein Eiweißbedarf ist ja auf die Wocje hochgerechnet.

Also ich nehmen ihn jeden Tag zu mir, an Trainingstagen sogar manchmal eine größere Portion. Bisher habe ich nur gute Erfahrungen damit gemacht und würde es das "tägliche" auch weiter empfehlen. 

Das ist ein Shake, der nichts bringt und viel zu teuer ist. Ich lasse ihn ganz weg

Den braucht man garnicht. Aber wenn du darauf bestehst, kannst du es jeden Tag zu dir nehmen.

Was möchtest Du wissen?