Wheelie Probleme?

2 Antworten

vorne 2 und hinten 1...dann IMMER weiter nach hinten lehnen und mit bremsen ausgleichen (lernst irgendwann) des nach vorne fallen mit treten ausgleichen (daher so niedriger Gang) und allgemein immer langsam anfangen und des nach hinten fallen immer schön üben:D und des kommt net von heute auf morgen:D fahre auch seit 6 jahren kanns zwar schon echt gut mit kurven etc. aber trotzdem je öfter man es übt desto schneller kann man es und man kommt selbst auf Ideen wie man es besser machen kann:D

Du kannst ab und zu dich weiter nach hinten lehnen oder mit der bremse nicht zu viel aber ein bisschen abbremsen

Was möchtest Du wissen?