Whatsapp sendet eigenhändig Nachrichten... hack?!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die SIM Karte hat nichts mit Whatsapp zu tun. Das kannst du schon einmal ausschließen. Du solltest einfach mal Whatsapp deinstalliere, dein Handy neustarten und dann Whatsapp wieder drauf ziehen. Davor solltest du dir, wenn es für dich wichtig ist, ein Backup deiner Nachrichten anlegen, was in den Einstellungen zu machen geht.

Ich würde Whatsapp deinstallieren und wieder installieren, wobei wenn man gehackt wird bleibt man gehackt es sei den Whatsapp unternimmt was dagegen. Im Zweifel Whatsapp nicht mehr benutzen :( Um gehackt zu werden braucht nicht einmal Zugriff zum WLAN nötig. Whatsapp verwendet einen SSL-Standard, welcher schon seit langem als unsicher und geknackt gilt. Leider soll das kommende Update einen neuen Standard implementieren der aber auch veraltet ist.

Kurz gesagt, verwendet ein anderen Messenger. Es gibt genügend Alternativen.

Mfg.

SiaSandra

ich würde den zugriff überprüfen...

Des wlan netzwerkes?

0

Was möchtest Du wissen?