WhatsApp ohne richtige SIM-Karte?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

das geht, sofern du deine angegebene nummer in irgendeiner weise bestätigen kannst. z.b. einfach die festnetznummer angeben und wenn sie den bestätigungscode schicken den einfach eingeben, bzw diesen telefonisch durchgeben lassen (kann man in der app auswählen). so kannst du auch whatsapp auf einem tablet installieren, musst dann allerdings die .apk aus dem netz runterladen, da man whatsapp mit dem tablet eig nicht im playstore runterladen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kurze Antwort: Nein, keine Chance. Whatsapp identifiziert Dich anhand der Telefonnummer. Sobald die Sim Karte getauscht wird, musst Du Dich neu authentifizieren und sendest dann automatisch mit der neuen Nummer. Anders geht es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja es funkioniert aber nur mit einem 2 Handy weil du dann den code auf dein 2 handy bekommst und den gibst du dann einfach bei dem handy ein wo du keine sim haben willst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja ich glaube schon , aber du kannst leider nicht WhatsApp auf zwei Geräten gleichzeitig nutzen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
asdundab 14.06.2016, 18:10

Mit der selbem Nummer.

0
Pusscat1918 15.06.2016, 07:04
@asdundab

doch das geht schon. Ich hab whatsapp am iPad und Handy gleich zeitig.

0

Das funktioniert komischerweise schon manchmal, ist aber eher ein Bug. Kann also sein das das mit irgendeinem update behoben wird/ wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
asdundab 14.06.2016, 18:08

Nein, das ist kein Bug, das ist so gewollt. Du musst die Nummer nur einmalig nach dem Setup autorisieren (z.B. durch Bestätigungscode abtippen). Danach kannst du diese Nummer solange nutzen, bis sie auf einem anderen Gerät erneut regestriert wird.

0

Ja das funktioniert! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MissUnspecial 14.06.2016, 16:07

okay, danke. :)

0
tactless 14.06.2016, 16:08
@MissUnspecial

Du kannst aber nicht die Gesprächsverläufe von einer Nummer auf eine andere Nummer mit rüber nehmen! 

0
MissUnspecial 14.06.2016, 16:14

Das brauch ich auch gar nicht, danke. :)

0

Ja das geht wenn du deine Nummer angibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?