WhatsApp in Österreich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

  1. der empfänger, der im heimnetz bzw zuhause über w-lan empfängt, bezahlt keine zusätzlichen kosten.
  2. irgend jemand meinte, dass es fraglich ist, dass du auf der schiehütte ausreichend empfang hast. die sorgten musst du dir nicht machen A1 ist ziemlich gut ausgebaut. auch in tourismus regionen.
  3. pass gut auf, dass du alle automatischen update funktionen deaktiviert hast, bevor du das daten roaming erlaubst.. besonders wetter und verkehrs apps saugen oft unmengen an daten. und das im hintergrund.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ceddi95 29.03.2013, 21:47

danke für die wirklich ausführliche antwort :)

0

Erstmal hoffe ich, dass du auf der Hütte überhaupt einen Netzempfang hast. Zweitens verbraucht eine Whatsapp Nachricht ohne Fotos oder Anhänge wenig Daten, so dass du mit wenigen Cents hinkommen wirst. Der Versand einer SMS würde 10 Cent kosten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie kommt ihr eigentlich immer darauf, dass ihr etwas bezahlen müsst, wenn ihr daheim ins Internet geht und euch einer aus dem Ausland schreibt!?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ceddi95 25.03.2013, 11:24

bist du dir da ganz sicher dass man da nichts bezahlen muss ??

0
LustigerTroll55 25.03.2013, 11:25
@Ceddi95

Wenn ich zu Hause über mein WLAN online bin, ist es für mich vollkommen irrelevant ob du im Haus nebenan oder in China bist.

0

Was möchtest Du wissen?