Whatsapp Gruppe gegen mich plus Drohungen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Geh mit deinem Handy zur Polizei. Die sollen sich das alles mal durchlesen, daher auf keinen Fall löschen! Dort wirst du das beraten, das du alles tun kannst. Würde mir sowas aber nicht gefallen lassen, da viele meinen im Netz hemmungslos auszuteilen aber privat ihren Mund nicht aufbekommen. Mit sowas ist auch nicht zu spaßen, man kann es ja auch Cyber Mobbing nennen. Kann einen psychisch sehr belasten. Geh zur Polizei und stell anzeigen gegen diese.

Ich hoffe das du dich dadurch nicht verrückt machst, ich hab das auch schon mal mitgemacht. Das war sehr hart. Such dir Hilfe und wenn du jemand zum reden brauchst, schreib mich an. Denk immer daran, dass es Karma gibt - die bekommen irgendwann alles zurück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest bei der Polizei eine Anzeige erstatten. Wichtig dafür ist, das du alle Wichtigen Daten der Personen hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TomGalaxy
30.08.2016, 23:04

Die Daten hat die Polizei bereits.. Das wichtige ist nur die Handynummer, denn die können sie den Tätern zuordnen.

0

Wenn das wirklich ernst Gemeint ist, kannst du sie wegen "Drohung einer Straftat" anzeigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von itsjulian
30.08.2016, 22:56

Und wie läuft das nach Abgabe diese Anzeige ab? Was passiert dann?

0
Kommentar von itsjulian
30.08.2016, 23:03

Okay herzlichen Dank an alle hier

1

Also kannst anzeigen stellen
1. Bedrohung
2. Körperverletzung und kannst auch Geld dafür bekommen ( wenn sie dich geschlagen haben )
3. Wenn sie dich beleidigen dann mach ne Anzeige wegen Beleidigung

Verwende den Chat wegen beweise also auf keinen Fall löschen

Wenn sie dich töten wollen also bedroht haben kannst du Personenschutz Antragen bei der Polizei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von itsjulian
30.08.2016, 23:02

Personen Schutz werde ich da nicht brauchen will lediglich das diese Leute merken wie dumm und unnötig sowas ist. Ich habe die Nummern und denn Chat noch und weiß wo einer dieser Personen die hinter allem strecken wohnt. Reicht das?

0
Kommentar von ASW19
30.08.2016, 23:03

Zu zweitens: schon der Versuch der Körperverletzung ist strafbar.
Zu drittens: Personenschutz wird es wohl aufgrund der Verhältnismäßigkeit in diesem Falle nicht geben

0
Kommentar von Nettefragen
30.08.2016, 23:03

einer reicht schon aus aber der einer muss dich auch bedroht und beleidigt haben

0
Kommentar von Nettefragen
30.08.2016, 23:04

Personenschutz wird es geben wenn er zum töten bedroht wird

0

Was möchtest Du wissen?