WHATSAPP 3 fragen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

1.sie werden über den server aufs andere handy verschickt

2.so viel ich weiß nicht,erst wenn die nsa oder so darauf aufmerksam wird,die überwachen da ja dauerhaft irgendwas

3.so viel ich weiß werden die nachrichten 1-2 jahre auf dem server von whatsapp gespeichert,erst dann werden sie gelöscht und natürlich bleiben sie erstmal auf deinem handy bis du sie löschst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das fällt unter das Datenschutzgeheimnis. Sie dürfen nicht mal ansehen was du schreibst, nur übermitteln. Und das passiert verschlüsselt. Und bis auf die Handys von Empfänger und Sender bleiben die Nachrichten nicht gespeichert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ingwer16
29.03.2016, 00:54

... Datenschutz ... Gibt Länder die holen sich Fingerabdrücke über Tuch Handys ...

0

Whatsapp speichert privat keine Nachrichten ab. Nach terror anschlägen kann es sein das Bei bestimmten Begriffen wie zum Beispiel: nächster Terror Anschl. Das die Polizei informiert wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also Nachrichten bleiben IMMER gespeister und sie bekommen die Nachrichten auch Aber ich weiß es nicht ob sie zu Polizei gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?