whats app frage wichtig

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also Whatsapp braucht ganz wenig Ineternet. Übrigens wenn du ein Samsung hast, geh auf Whatsapp, --> Menuetaste --> Einstellungen --> Accountinfo --> Netzwerkauslastung dann siehst du das wichtigste. Ausserdem kannst du beim neusten andoidsystem eine datenbegrenzung einstellen. Einstellungen --> Datennutzung, dann warung einstellen und auf das gewünschte klicken :) Hoffe konnte helfen. :):):) Liebe grüsse

Wird ein bisschen weniger, aber WhatsApp verbraucht so gut wie nichts, wenn du nicht grad ständig Bilder durch die Gegend schickst.

mein bruder hat mir mal gesagt wenn man mit der flat über msn on ist und chattet zieht es soviel mb ab wie du schreibst! also im chatverlauf auf dem pc jedenfalls stand immer die mb zahl des verlaufes,und das wird am handy abgezogen,ist aber nicht viel. und denke so läuft es über whatsapp

das werden ein paar kb pro nachricht sein. da ein mb = 1024 kb sind, kannst du dir ja ausrechnen, wieviel du schreiben müsstest um 300 zu verbrauchen.

allerdings sieht das ganze anders aus, wenn man bilder oder musik als anhang an die nachricht packt.

Natürlich verbraucht Whatsapp traffic, der dürfte aber bei "normaler" Nutzung, d.h. du verschickst nicht jeden Tag hochaufgelöste Bilder sondern lediglich Textnachrichten im einstelligen MB-Bereich bewegen.

Whats App reagiert dadurch auch nicht viel langsamer glaube ich.

maroon83 23.08.2012, 16:42

Was die Geschwindigkeit hiermit zu tun hat, erschließt sich mir allerdings nicht ganz...

0

Was möchtest Du wissen?