Whats App Ablauf

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn das Jahr abgelaufen ist, dann bekommst du eine Nachricht und da kannst du über Paypall deine 0,99 ct überweisen bzw vom Konto abziehen lassen... der weg dahin ist genau beschrieben und du kannst da eigendlich nichts falsch machen.

ghasib 14.03.2014, 12:13

Was du da beschreibst ist Spotify.Whatsapp wird über die SMS abgerechnet. Deshalb eine SMS-Flat.Die ist unerlässlich.

0
Jaijaii 14.03.2014, 12:17
@ghasib

Komisch aber das es bei allem so ist !

Ich habe noch nie von jemanden von meinem Leuten gehört das sie es über SMS abrechnen lassen müssen.

1
Giojellina 14.03.2014, 12:17

Und was passiert wenn ich nicht reagiere, kann ich dann trotzdem Whats App nutzen??

0
Jaijaii 14.03.2014, 13:21
@Giojellina

das weis ich nicht .. ich denk mal das es dann nicht mehr läuft also gesperrt ist oder so ...

0

Du brauchst ein Konto gehst dann in den Playstore und von da aus wird es überweisen die 89 cent, wenn du das gemacht hast bekommst du ne email an deine playstore Adresse und whats app wird verlängert, alternativ kann man das Handy sonst auf Werkseinstellungen setzen und es klappt wieder:D

Giojellina 14.03.2014, 13:45

Danke =)

0

WhatsApp ist seit einiger Zeit kostenpflichtig (89 Cent pro Jahr). Wenn ein Jahr vergangen ist, wird die App dich darauf hinweisen, dass du sie neu bezahlen musst, sonst wird sie nicht mehr funktionieren. Dann startest du deinen App-Store (Apple Store oder Google Play Store), suchst nach WhatsApp und installierst die App. Das geht nur, wenn du ein Guthaben für den Store hast oder Kreditkartendaten hinterlegt hast.

Ich habe noch nie gehört, daß das was kostet.Man sollte nur schauen, daß man eine Sms-Flat hat.Denn so wird das abgerechnet.Über die SMS.

Jaijaii 14.03.2014, 12:15

klar kostet das was!

und das läuft NICHT über flats,-Verträge oder sonst was !

0

Was möchtest Du wissen?