What is the Problem oder what is beeing the Problem?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

das hat nichts mit der Zeit zu tun. "What is beeing" gibt es nicht, da "is" und "beeing" das selbe Wort (to be) nur in einer anderen Form. Was du da sagen würdest hieße ungefähr: Was ist seien das Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 123emma456
11.02.2016, 20:48

In besonderen Fällen kann man "is being" schon verwenden. Zum Beispiel: "You are being ridiculous right now!"

0

Hallo,

richtig ist "What is the problem?".

So gerne ich das als Pubär auch hätte, hat das Wort nichts mit bees (= Bienen) zu tun und schreibt sich deshalb being.

;-) AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Zweite ist falsch, wenn dann "What have/has been..." kommt aber darauf an, welche Zeit es im Deutschen sein soll

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von earnest
11.02.2016, 19:51

Auch dann wäre es falsch.

0

Nur "What is the problem?" ist korrekt.

Simple Present. Hier geht keine Progressive Form (ginge sie, hieße es "being").

Gruß, earnest


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LolleFee
11.02.2016, 20:29

She was asked: "What is the meaning of life?"
And the bee answered: "Beeing." =)

2

Was möchtest Du wissen?