In der Klasse ist es immer laut,was soll ich dagegen tun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, 

Ich kann dich vollstens verstehen. Dir jedoch sind nur sehr bedingt Möglichkeiten zu geben, der jetzigen Situation entgegenzuwirken. Für eine Besserung der Lage bedarf es die Reife und Verantwortung aller Schüler, welche jedoch leider nie eintreten wird. Du kannst versuchen mit einzelnen Problemschülern zu reden, wobei ich die Wirkung anzweifle. Auch ein schulwechsel wird nicht viel bewirken, denn man hat auf nahezu jeder Schule diese Probleme, dass einzelne Schüler massiv den Unterricht stören. Versuch mal mit deiner Schulleitung oder mit dem Schülersprecher zu reden, ansonsten bleibt dir nur, die Lage so zu akzeptieren, wie sie ist. Aber ich kenn die Problematik von meiner schule(ich bin selbst Schülersprecher) , selbst der Schulleitung sind keine Möglichkeiten gegeben, so etwas entgegenzuwirken.

Ich finde dies liegt häufig aber auch am Lehrer, wie sich die Schüler einer Klasse benehmen. Und am ganzen Bildungssystem...

Auf was für einer Schule bist du?

Viel Glück, dein Convivum

Naajed 16.12.2015, 21:39

Abend,

danke für die Antwort . 

Ich werde einfach mal meine Klassenlehrerin ansprechen und sie fragen was man machen kann ^_^ , auch wenn ihr wahrscheinlich auch nichts sinnvolles einfallen wird .

Mit Schülern reden bewirkt gar nichts , die würden das nicht einmal verstehen und Lehrer , sowohl eben auch die Schulleitung haben auch wenig Einfluss darauf . 

Das stimmt, bei unserer Klassenlehrerin läuft alles super, wir hatten da richtig heftige Maßnahmen bekommen und dadurch klappt es jetzt bei ihr . Bei den anderen Lehrern klappt das nicht und unsere Klassenlehrerin unterrichtet nur Englisch und Kunst .

Auf einer Realschule,

MfG Naajed .

1
Convivum 16.12.2015, 21:52
@Naajed

Hey Naajed, 

das klingt nach einer guten Idee. Ich bin mir sicher, dass deine Klassenlehrerin dir weiterhelfen kann. Sag ihr am Besten, das sie mit den anderen Lehrern  reden soll. Vielleicht können diese solche Maßnahmen deiner Klassenlehrerin übernehmen, um somit eine Besserung der Lage zu bewirken. Ich wünsch dir viel Glück und Erfolg. 

wichtig ist, dass du mit deiner klassenlehrerin ganz offen dein Problem beredest, damit sie dich vollständig versteht und ihr zu einer gemeinsamen, für dich positiven und zielbringenden Lösung findet

1
Naajed 16.12.2015, 21:59
@Convivum

Hallo ,

ja dass werde ich machen und vielen Dank :-) .

0

Naja das liegt auch oft am Lehrer^^ Bei uns an der Schule gibt es Lehrer, auf die niemand hört und es gibt Lehrer, die respektiert JEDER. Zum Beispiel unser Erdkundelehrer wird irgendwie nicht so sehr respektiert, weil er sich fast nie wehrt. Unser Politik Lehrer hingegen hat uns so gezähmt, dass es in seinem Unterricht muksmäuschen still ist und jeder mitmacht. Er ist aber nicht streng^^ Er sagt immer, dass man am Anfang "die Zügel anziehen" muss und dann immer mehr loslassen, bis die Klasse auch ohne Aufforderung usw. aufmerksam ist :D Naja du wirst da eher wenig machen können, das ist an praktisch jeder Schule so. Bei manchen Lehrern wird es vielleicht still sein, bei anderen nicht. In den Pausen kannst du den Lärm eh nicht vermeiden^^ Kannst dich ja aber an deinen Klassenlehrer wenden :)

Was möchtest Du wissen?