wieviel restauftrieb (der auftrieb nach abzug eigengewicht rigg neo brett) sind sinnvoll zum windsurfen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eigentlich solltest Du ein Überschuss Volumen von 100 Liter als Anfänger haben.
Die Anfängerboards haben über 160Liter Volumen.
Wenn Du 100 Kg wiegst= 100 Liter - muss Dein Brett mind. 200 Liter Volumen haben.
Dann sollte es klappen- alles darunter ist Sinnlos für den Anfang.
Gruss vom Bodensee

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?