Wetten - Steuern - Finanzamt - Bank - Probleme?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ggf. dem Finanzamt vorher meldet (was ich nicht für sinnvoll halte, da die sich sonst etwas vom Kuchen abschneiden wollen). Da er wohl nur knapp über 10.000€ hat, könnte er ja knapp unter 10.000€ auszahlen, wenn 10.000€ die Grenze zur Meldepflicht wäre.

Du suchst hier also nach Hilfestellung zur Steuerhinterziehung?

(seine Frau weiß von seinem Hobby nichts und sie soll es nicht telefonisch oder per Post herausfinden).

Und auch sonst vom menschlichen nicht gerade unterstützungswürdig...

HiGuyz 30.10.2012, 19:39

Was stimmt denn mit dir nicht?

Ich weiß nicht, ob du in der Schule richtig aufgepasst hast, lesen gehörte zumindest nicht zu deiner Stärke. Wo rede ich von Steuerhinterziehung? Im Gegenteil, ich frage ab welchem Betrag man dem Finanzamt Bescheid sagen müsste. Das Finanzamt ist bekannt für ihre Methoden und da wird er nicht hinrennen und denen das auf die Nase binden, dass er gerade 10.000€ durch wetten gewonnen hat (wäre ja sau dumm). Wenn die Grenze zur Meldepflicht bei genau 10.000€ bestünde, dann würde er sich halt nur z.B. 9.900€ auszahlen lassen. Und bitte Unterstell mir hier nichts von Steuerhinterziehung.

Und auch sonst vom menschlichen nicht gerade unterstützungswürdig...>

Hervorragend ausgedrückt! Was er mit seinem hart erarbeitetem Geld macht ist einzig allein seine Sache und wenn er es seiner Frau nicht erzählt, wird es schon seine Gründe haben. Da solltest du kleiner Wicht als letztes urteilen.

Ich frag mich was du mit deiner Antwort bezwecken willst?

    1. Sie war in keiner Hinsicht hilfreich!
    1. Du als Diamant-Fragant solltest doch wissen, dass es hier darum geht anderen zur Helfen.
    1. Du suchst wohl Aufmerksamkeit und Anerkennung.
    1. Du bist sehr neidisch auf Menschen die Glück haben (da will ich nicht weiter psychologisieren) aber scheint darauf hinzu deuten, dass du ein schlecht bezahlten Beruf ausübst (wenn überhaupt).

Ich hoffe du antwortest in Zukunft auf keiner meiner Fragen mehr, da wäre ich dir sehr dankbar drüber. Ich wünsche dir trotzdem einen schönen Abend.

Gruß, HeyGuyz!

0
ErsterSchnee 30.10.2012, 19:41
@HiGuyz

hart erarbeitetem Geld

Hast Du nicht gerade von einem Gewinn gesprochen?

0

Was möchtest Du wissen?