Wette verloren und jetzt muss ich peinlichen Fahrradhelm tragen?

...komplette Frage anzeigen Der besagte peinliche Fahrradhelm - (peinlich, Wetten, Fahrradhelm)

7 Antworten

Abgesehen davon dass an Fahrradhelmen und sicherer Fortbewegung im Straßenverkehr, einfach mal absolut nichts peinlich ist, sind Wettschulden nun mal Ehrenschulden.

Wenn man um etwas wettet sollte man sich bewusst sein dass es passieren kann dass man seinen Einsatz einlösen muss. 

Na ja, vielleicht kannst du ja den Helm farblich verändern oder so... Wenn die wette lautet, du sollst ihn tragen, schließt das das verändern des Helms nicht aus!

Red doch mal mit deinen Freundinnen. Vielleicht geben sie sich auch mit 2 Wochen zufrieden.

Wettschulden sind Ehrenschulden, also mußt Du es tun. Hättest die Wette ja ausschlagen können, also selbst schuld!

Finde ich überhaupt nicht schlimm! Mach dir noch ein paar coole Aufkleber drauf und los geht's 😊

Wie, was sollst Du tun?

Den Helm tragen, was denn sonst.

Wettschulden sind Ehrenschulden und sich hinterher nicht daran zu halten, ist echt armselig - da musst Du jetzt durch

Wettschulden sind bekanntlich Ehrenschulden. Da musst du jetzt durch :D

Was möchtest Du wissen?