Wette verloren omg

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Du kannst es mit Reisekaugummi probieren. Einfach nach Anweisung auf der Packung vorher kauen und Du bist ruhig genug um die Wette einzulösen.

Im wahrsten Sinn: Augen zu und durch! Gut festhalten und möglichst ruhig atmen - dir kann ja eigentlich nichts passieren. Je mehr du dich vorher reinsteigerst desto schlimmer wird es. Und wenn du absolute Panik davor hast: mach es nicht. Niemand kann dich zu etwas zwingen vor dem du Angst hast.

Vier Stunden vorher nichts essen und auch nichts trinken und lass dir die Augen verbinden :-)

Ja ich bin 17 und habe mich bis zu meinem 16. Lebensjahr nich auf eine Achterbahn getraut. Du musst einfach nur auf eine drauf zb FreeFall dann musst du durchatmen deine Luft anhalten und musst dir bewusst werden das es max paar Minuten dauert. Wenn du es hinterdich hast bist du stolz und hast Spaß dran und willst nochmal

Ja, habe nen Tipp. Du musst Dir nur vor Augen führen, dass es noch Schlimmeres als "normale" Achterbahnen gibt. Als ich fröhlich in einem Freizeitpark im Ausland in eine solche vermeintliche Achterbahn stieg, musste ich feststellen, dass das Gefährt nicht nur die gewohnten Loopings drehte sondern darüber hinaus auch noch Torsions-, also Schraubenbewegungen ausführte. Bis dato kannte ich das aber nicht.

Das waren die furchtbarsten Minuten meines Freizeitparklebens. Und mir war danach abartig übel. Zudem hat es einige Minuten gedauert, bis sich mein Kleinhirn von der Schädeldecke gelöst hat und wieder in Normalposition gerutscht war ;-)

Bleibt mir jetzt nur noch, Dir viel Spass zu wünschen ^^

Ach ja, die Moral von der Geschicht: bist Du nicht sicher, wette nicht ! :-)

Warum,gehst du dann auf so eine Wette ein.jetzt kommst du wohl nicht daran vorbei...Wettschulden...Ehrenschulden .

Reinsetzen, Augen zu machen und aussteigen

Jep....sage dem Betreiber vorher er soll Langsamfahrt einstellen

Rein setzen und Bügel runter. Und hoffen, dass nicht einem vor deinem Sitz schlecht wird. Der Rest geht von alleine.

Was möchtest Du wissen?