Wettbewerbseinnahmen

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die finanziellen Verhältnisse bei solchen Verträgen sind immer schwer zu durchschauen. Schließlich werden darüber auch meistens keine Informationen nach außen getragen. Zudem gibt es bei solchen Zusammenarbeiten ja auch eine Unzahl an verschiedenen Gestaltungsmöglichkeiten. Aber meistens zahlen Unternehmen für ein Sponsoring bei einem gewissen Verein eine gewisse Summe an Geld. Als Gegenleistung bekommen die Unternehmen dann die Möglichkeit sich über verschiedene Werbemöglichkeiten mit den Verein zu präsentieren. Die Wettbewerbseinnahmen gehen dann aber normalerweise an die Vereine und nicht an das Unternehmen. Schließlich hat das Unternehmen eigentlich mit der finanziellen Lage und dem sportlichen Verein wenig zu tun. Bei größeren Unternehmen / Sponsoren wie Bayer oder VW mag das vielleicht in Sachen Entscheidungsgewalt etwas anders aussehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Volkswagen muss eher zahlen dass sie werbung auf shirts tragen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?