Westerngitarre für Anfänger & generelles..?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

die 1. war eine sog. Dreadnought Western. Hier mal eine schön gemaserte Folk Western für 59 €, auch von deren Hausmarke, falls Dir das schwarz nicht gefällt

http://www.thomann.de/de/harley_benton_hbcg45.htm

Chronoo 01.05.2016, 19:14

Die Farbe ist wirklich wunderschön :D Ich habe mir auch noch diese hier rausgesucht: http://www.thomann.de/de/harley_benton_d_120ce_nt.htm

Die scheint von den Bewertungen etwas besser zu sein, ist die in etwa so wie die schwarze, also ebenfalls mit Stahlsaiten und so?

so, das war jetzt meine letzte Frage, danke dass du dir Zeit für mich genommen hast xD

0

DA Du gar keine Ahnung von Gitarren hast, solltest Du unbedingt zu Music Store, Thomann oder in ein anderes der großen Musikhäuser gehen und jemanden, der sich damit auskennt, mitnehmen.

Die ws, die Du ursprünglich von eBay haben wolltest, ist gleich billig direkt bei Kirstein, der ein Musikfachgeschäft mit all seinen Annehmlichkeiten aber auch Verpflichtungen ist.

ich finde Westerngitarren durch die Stahlsaiten auch schöner klingend als diese Nylonsaiten.

Diese Gitarre ist aber eher Brennholz

Diese Hausmarke von Thomann unterliegt zumindest einer gewissen Qualitätskontrolle, wenn Dir das schwarz nicht gefällt, es gibt auch Naturholz

Die ist mit 75 € nicht schlecht & man hat hier 3 Jahre Garantie

http://www.thomann.de/de/harley_benton_hbd120cebk_westerngitarre.htm

Chronoo 01.05.2016, 18:00

Danke für deine Antwort,

gibt es irgendwas, auf das man besonders achten muss? Weil bei der schwarzen Gitarre würde es mich nerven, dass man da immer mal wieder die Fingertatschen drauf sieht.. :D Und die Modelle der Naturholzvarianten haben andere Namen.. weichen sie sehr von der schwarzen ab oder ist das egal? o:

0

die Western haben ja immer Stahlsaiten. Es gibt aber verschiedene Formen wie Dreadnought, dann diese Folk Western, Jumbo Western usw

Was möchtest Du wissen?