Western Union mit Einwilligungserklärung der Eltern?

2 Antworten

Deine Eltern müssen einen Account anlegen, da du nicht voll geschäftsfähig bist

ja deine elter müssen nen account machen

Wann kommt Western Union Geldtransfer an?

Hallo soeben hat ein Kollege mir Geld über Western Union geschickt aus den Philippinen, er hat mir auch ein Foto geschickt mit den Daten von Western Union inklusive Transaktionsnummer. Ich finde aber keinen Geldtransfer wenn ich über Western Union online versuche den Transfer zu finden. Dauert es bis die Einzahlung Online angezeigt wird oder müsste es sofort sichtbar sein ? Aufgrund der Zeitveschiebung von ca 8 Stunden bin ich mir jetzt nicht sicher ob der Transfer erst angezeigt wird sobald hier die ersten kleinen Western Union shops aufmachen bzw ob Sonntags generell Western Union in Deutschland stattfinden? Sollte doch eigentlich sofort online sichbar sein oder ?

...zur Frage

Western Union falscher Empfängername?

Ich habe bei einer online Überweisung über Western Union einen Fehler im Empfängernamen gehabt. Kann ich bei einer bestehenden Transaktion Daten ändern oder muss die storniert und neu überwiesen werden? Egal bei welcher WU stelle ich anrufe, jeder sagt mir was anderes.
Danke für die Hilfe

...zur Frage

Geld mit WU nach Indien schicken?

Hallo,

ich möchte kleinere Beträge, rund 20 Euro monatlich, an einen Freund in Indien schicken, der kein Bankkonto hat.

Western Union nimmt dafür 8,50 Euro Gebühr. Kennt jemanden einen günstigeren Weg und hat jemand Erfahrung mit Western Union in Bezug auf Indien?

Vielen Dank für Eure Antworten.

...zur Frage

Western Union geld auszahlen lassen

Hallo, mal ne Frage. Wenn ich von jemandem Geld auf mein Western Union Account erhalte. kann ich mir das in Bar auszahlen lassen irgendwo?

...zur Frage

Kindergeld als Kind bekommen?

Vorab: Ich habe nicht im geringsten vor meinen Eltern das Kindergeld abzuziehen, um mein Taschengeld aufzustocken. Dafür gehe ich bereits arbeiten. Es ist lediglich eine Frage aus Neugier und Unklarheit.

Also. Meine Mutter liegt mir nun schon seit einigen Jahren in den Ohren, dass ich das Geld beanspruchen soll, sobald ich 18 Jahre alt bin. Weil mein Vater (meine Eltern sind geschieden) das Geld in ihren Augen nicht für mich, sondern für seine Zwecke nutzt und sie ihm wohl irgendwie eins auswischen will.

Ich bin da anderer Meinung, hab das Thema jedoch letztens einfach zur Sprache gebracht, weil ich es für einen Fakt hielt. Und weil ich zugegebenermaßen interessiert war, wie mein Vater zu dem Thema stehen würde. Denn seien wir mal ehrlich:
Über 100€ Taschengeld hat natürlich was und wenn er meint, dass es keine schlechte Idee wäre, wenn ich das Geld bekomme, hätte ich auch nicht Nein gesagt. Aber er hat mir ziemlich heftig und ziemlich deutlich zu verstehen gegeben, dass er von der Idee nichts halten würde und damit war das Thema für mich auch schon erledigt. Wie gesagt: Ich habe kein Interesse sowas zu erzwingen.

Allerdings hat er abgestritten, dass ich das Geld beanspruchen könnte und das hat mich dann stutzig gemacht. Meine Mutter hat mir all die Jahre zu verstehen gegeben, dass ich das wenn nötig sogar gerichtlich erzwingen könnte und mein Vater hat dann das Gegenteil behauptet.

Nun bin ich neugierig und würde es gerne von euch wissen:
Wer hat Recht?

Ich möchte folgende Dinge noch dazusagen:

  • ich bin bis Januar noch minderjährig
  • ich wohne bei meinem Vater
  • ich mache zurzeit eine schulische Ausbildung
...zur Frage

Western Union mit Sofort Überweisung?

Hallo, ich möchte in der nächsten Zeit öfters mit Western Union bezahlen, nur läuft das nicht ganz so wie ich möchte.

Ich habe erst eine normale Rechnung über 140€ Euro per Sofort Überweisung getätigt ( Transfer in Minuten). Bis heute kam das Geld nicht an und ich habe mich an den Kundenservice von Western Union gewand. Die sagten mir das der Auftrag storniert wurde ich ich in den nächsten Tagen das Geld (140€) wieder auf mein Bank Konto erhalten werden. Der Grund dazu war das ich angeblich falsche Daten angegeben habe, was eigentlich nicht stimmt. - Der Kundenservice gab mir den Tipp einen neuen Account zu erstellen und nochmal zu versuchen. Das tat ich dann heute auch aber das gleiche Problem war wieder. Habe testweise 1€ verschickt aber das ging dann wieder nicht.

Ich könnte jetzt noch mir einen Brief schicken lassen um meine Identität zu überprüfen.

Hat jemand schon mal mit Western Union Erfahrungen gemacht?

PS: im Anhang ist noch ein Bild von der Transaktion.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?