Wespenstich => Lymphknoten leicht geschwollen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ist ganz normal, dein körper wehrt das Gift ab und verarbeitet es!Darum schwillt der Lymphknoten an!Kann etwas dauern,jeder Körper arbeitet anders!Gute Besserung!

Jap, das ist eine normale Reaktion auf so einen Stich. Solange es nicht schmerzt sollte es auch bald wieder abheilen. Gute Besserung!

das ist ne relativ normale reaktion.

Meiner linker Lymphknoten( hinterm Ohr )ist seit nem halben Jahr leicht geschwollen ... Hab keine Beschwerden?

...zur Frage

Sollte man es noch mal untersuchen lassen, wenn Lymphknoten lange nach Weisheitszahnentfernung tastbar geschwollen bleibt (aber nur leicht)?

...zur Frage

Wespenstich , AUTSCH...

Wurde vor ca. 2 Stunden von einer Wespe am Unterarm (innenseite) gestochen, das hat schon verdammt gebrannt und gestochen.. kenne es aber schon, wurde letztes Jahr in den Hals gestochen. Naja meine Frage jetzt, ist das normal , dass ich kurz nach dem Stich auf der entsprechenden Gesichtskörperhälfte ein Kältegefühl bzw. Gefühl wie Gänsehaut habe? .. Ist das schon eine MINImale allergische Reaktion? Kennt das jemand? Oder ist das ganz normal bei so einem Stich?

...zur Frage

Bluterguss nach Wespenstich?

Vor 4 Tagen hat mich eine Wespe gestochen. Ich habe den Stich nicht gekühlt weil ich nicht zuhause war. Heute habe ich einen ca. 5cm großen Bluterguss um den Stich herum! Ist das gefährlich?? Oder ganz normal?

...zur Frage

Lymphknoten links am Hals geschwollen, gefährlich?

Seit etwa 3 Tagen sind ca 6 Lymphknoten (keine genaue Anzahl) an der linken Seite meines Halses geschwollen. Beim gegendrücken schmerzt es leicht. Ich bin bereits beIm Arzt gewesen, da ich Halsschmerzen hatte und er sagte es sei ein Virus, hat die geschwollenen Lymphknoten nicht bemerkt/angesprochen. Könnte mir jmd Auskunft geben? Ich habe Angst, dass es was ernstes sein könnte... Liebe Grüße und Dank im Vorraus!

...zur Frage

Wespenstich, Juckgefühl wandert...

Vor einer Woche etwa hat mich eine Wespe am Arm gestochen, das Juckgefühl wandert jetzt seltsamerweise meinen Arm runter, da wo der Stich ist, juckt es nicht mehr, aber die Rötung zieht sich jetzt langsam den Ellbogen runter, als würde der Stich wandern....

Ist das normal oder könnte das ne allergische Reaktion sein? Als ich das letzte mal von ner Wespe gestochen wurde, ist das nicht passiert....

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?