Was wären die folgen eines Wespenstiches auf der Zunge?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das kommt darauf an, in welchen Teil der Zunge. Die Zunge würde rund um die Einstichstelle ziemlich schnell stark anschwellen. Wenn das im Zungenhintergrund ist, dann ist Gefahr im Verzug, dann muss sehr schnell ein gegenmittel gespritzt werden, damit der-/diejenige nicht erstickt. Das Töchterchen einer Bekannten wurde am Badesee einmal beim Eislutschen von einer Wespe in die Zunge gestochen, Gott sei Dank war der Rettungssanitäter gleich zur Stelle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jesr02
25.11.2015, 21:53

Danke für die Antwort 😉

0

Sie würde anschwellen und es droht Erstickungsgefahr. Deshalb in solch einen Fall unbedingt den Krankenwagen rufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jesr02
25.11.2015, 21:53

Danke für die Antwort

0

Kommt drauf an, ob der Körper allergisch reagiert - dann Lebensgefahr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jesr02
25.11.2015, 21:55

Danke für die Antwort

0

Dann schwillt sie an. Je mehr der/die auf das Wespengift reagiert umso mehr schwillt sie an. Das kann so stark werden das die Atmung beeinträchtigt wird. Es kann auch zum allergischen Schock kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich wird die Zunge sehr stark anschwellen. Außerdem täte so etwas sehr weh! Probiere es besser nicht aus.

LG Marie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jesr02
25.11.2015, 21:54

Danke für die Antwort
Ich wollte es nicht ausprobieren aber es wäre fast dazu gekommen.

0

Was möchtest Du wissen?