Wespenstich , AUTSCH...

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kann Dir am besten ein Arzt beantworten ;-) Meiner Erfahrung nach ist das ganz normal bei so einem Stich.. Dein Körper reagiert einfach auf das Gift. Manchen wird auch noch schwindelig. Auf jeden Fall solltest Du das nicht kühlen, sondern eher mit Hitze behandeln wenn bzw. Autan etc. hilft auch etwas.

Steckt der Stachel noch, diesen behutsam mit einer Pinzette entfernen. Nicht ausdrücken- dadurch verteilt man das insektengift. Anschließend die Stelle mit einem Eiswürfel, einem nassen Lappen oder verdünntem Alkohol kühlen. Beobachten, ob die Rötung größer wird. Das wäre ein Zeichen für eine Entzündung oder einer allergische Reaktion, die von einem Arzt behandelt werden sollte. Auch Fieber nach einem Stich muss man sofort zum Arzt. Bei einer allergischer Reaktion wie Wasserblasen, Atemnot, kalten Schweiß, Erbrechen oder Bewusstlosigkeit sollte der Notruf gewählt werden.

Ein Stachel war nicht zu sehen, hab aber vorhin das Vieh kaputt geschlagen, es war eine Bremse, oder wie man das schreibt. Das tut immer noch weh, brennt und ist leicht rot ca. 2cm vom Stich rundum. Naja und wenn ich drauf drücke dann tut es wie ein blauer Fleck weh . ist recht warm bis heiß und fühlt sich fest an -.-

0

Könnte sein beobachte mal weiter wenn es nicht besser werden sollte bis spätestens Abend würde ich mal zum Arzt schauen.

da war ich gestern -.- wurde nämlich immer größer

0

Das kann ich dir nicht beantworten aber du kannst ein stücke zwiebel drauftuen dann wird es besser

warum beantwortest du die frage dann^^

0

das hatte ich gleich Anfangs getan

0

Was möchtest Du wissen?