Wespennest verhindern aber wie? bitte helft mir! :(

5 Antworten

wespennest weg machen sobald du es siehst, denn es wird sonst sehr groß und die Wespen gefährlich. Manchmal reicht es, wenn man den Platz an dem das Nest war mit Sodareiniger einsprüht. Da ist ein Duftstoff drin, den die Wespenm nicht mögen. Ihr müsst immer wieder alle Ecken absuchen ob sich die Wespen ein neues Plätzchen gesucht haben

12

aber macht das den meerschweinchen etwas aus? also mittel benutzen?

0

Ich denke dass deine mutter und ihr freund schnell handeln werden. grad wegen dir, weil sie sicher nicht wollen dass du gestochen wirst.

Die werden dann sicher in ein geschäft fahren und sich beraten lassen was zu tun ist.

Hallo Ziink,

dass Du Angst hast um Deine Meerschweinchen ist klar! Du solltest Deine Mutter bitten, dass sie erstmal bei der Stadtverwaltung anruft, wer das Wespennest beseitigt. Und dann den Vermieter informieren. Am besten so schnell wie möglich. Ich habe gelesen, dass ein Fachmann das Wespennest auch umsiedeln kann. Anscheinend ist die Feuerwehr nicht mehr dafür zuständig, nur in absoluten Notfällen, wenn man Allergiker ist. Auf jeden Fall geh auf keinen Fall selber daran!

LG Lilli

Wespennest, Sonnenschirm?

Haben einen Sonnenschirm bei uns über den Winter stehen gelassen, nun fliegen da andauernd Wespen rein, wie wahrscheinlich ist es, da im Sonnenschirm ein Nest ist? Was kann man tun?

...zur Frage

Wie wohnt ein gemeiner Rückenschwimmer?

Wir haben in unserem Pool einen gemeinen Rückenschwimmer gefunden und auch ein kleines Nest das aussieht wie von Wespen. Nun fragen wir uns ob das Nest vielleicht gar kein Wespennest ist.

...zur Frage

Hilft Wespennest-Attrappe bei Wespennest?

Habe unweit meiner Wohnung leider ein Wespennest. Es sieht so aus, als ob das Nest sich noch im Bau befindet. Hilft da eine Wespennest-Attrappe um dafür zu sorgen, dass die Wespen mit dem Bau des Nestes aufhören ?

...zur Frage

Impfungen für Meerschweinchen?

Hallo ihr lieben, ja ich schon wieder.

 

Mal ganz schnell eine kleine Frage. Ich habe ja jetzt Meerschweinchen. Ich habe jetzt schon öfter gelesen, dass Meeris ja gerne auf der Wiese futtern. Löwenzahn, Gänseblümchen, naja feine Dinge eben. Jetzt sagte eine Freundin, ich solle das nur nicht machen, weil ich die dann Impfen lassen müsste.

 

Ich habe aber noch gar nichts darüber gelesen geschweige denn gehört, dass man Meerschweinchen impfen lassen sollte?

Könnt ihr mir helfen?

Danke und viele Grüße

...zur Frage

Welches Haustier ist da wohl am besten?

Keine Katze, kein Hund, kein Wassertier, keine Insekten, keine exotischen Tiere wie Schlange und Co.

Nager, Flugtier usw. alles gut.

Es darf ein Tier für Freilauf, aber auch ein Tier für Gehegehaltung (-Käfighaltung) sein.

Ich arbeit von 6.15 bis 13.50 Uhr oder von 13.15 bis 20.50 Uhr. Das Tier sollte also mind. zu 2. diese Zeiten alleine bleiben können.

Meine Wohnung wird wohl nicht größer als 50 Quadratmeter in einer Kleinstadt oder höchstens großen Kleinstadt werden.

Es muss kein (darf aber sehr gerne) Tier sein, was ich streicheln und auf den Arm nehmen kann, aber ein Tier mit dem ich mehr als mit Mäusen und Hamstern machen kann wäre schön.

Das Tier sollte abgesehen vom Tierarzt nicht viel Geld in anspruch nehmen. Futter, Spielzeug und Gehegeeinrichtung wie z.B. Sand, Stroh. Das einzelne Tier selber darf so 50-80/100€ kosten, günstiger natürlich auch :) Das Gehege sollte in einmaliger Anschaffung die 150€ nicht überspringen.

Ich lege schon Wert darauf, dass sich das Tier mit mir und ich mich mit dem Tier verstehe, es darf auch einen nahe Bindung sein/werden, aber auf allerbeste Gehorsamkeit und Kunststücke lege ich definitiv keinen Wert.

LG und DS ;)

...zur Frage

(Nest) Welche Art von Wespen ist das?

Hallo, ich habe gerade ein Wespennest gefunden und frage mich, welche Art dies ist. Hoffe da kann jemand helfen? ;o

MfG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?