Wespennest entfernen wie?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wespen sind nicht vom Aussterben bedroht, sie stehen aber trotzdem unter Schutz. Damit es nicht soweit kommt.

Du darfst und solltest es nicht selbst entfernen. Wespen werden ungeheuer sauer, wen ihr Nest bedroht ist. Sie würden dich in Nullkommanix völlig zerstechen. Wo befindet sich das Nest? Wenn es unbedingt weg muss, wende dich an den Nabu oder an die unter Naturschutzbehörde deiner Kommune, die helfen weiter und die kennen auch Fachleute, die das für dich machen. 

Die Feuerwehr ist die falsche Adresse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bienen sind vom Aussterben bedroht.

Ich würde es nicht tun. Das kann übel enden. Die fallen über dich her, da kansnt du dir sicher sein. Und die Feuerwehr ist dafür nicht zuständig. Da mußt du dich bei deiner zuständigen Stadtverwaltung melden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weder noch.

Dafür musst du einen Schädlingsbekämpfer holen. Die wissen damit um zu gehen.

Denn es gibt auch geschütze Wespenarten. ( Auch wenn das einige hier verneinen) und so ein Schädlingsbekämpfer kennt sich damit aus.

http://www.wespennest-entfernen.com/wespenarten.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest einem Fachmann rufen und das auf keinen Fall selbst machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrMoccachino
01.08.2017, 20:34

Dafür ist aber in der Regel nicht die Feuerwehr zuständig, außer es bedroht dein Leib und Leben (z.B. Weil du unzählige Wespen im Haus oder Kinderzimmer o.ähnl. Hast)

0

Wespen sind nicht vom Aussterben bedroht. Bienen wohl eher. Das kannst du selbst wegmachen. EIn Feuerwehreinsatz ist übertrieben. Im Baumarkt gibt es auch spezielle Sprays zur Entfernung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrMoccachino
01.08.2017, 20:36

Eine Zerstörung des Nestes ist strengstens untersagt und wird mit bis zu 50.000€ geahndet, falls das raus kommt!

3
Kommentar von ApfelTea
01.08.2017, 23:47

Informier dich mal! Wespen stehen unter Naturschutz

0

Hallo,

schau mal hier, du hast jede Menge Vorschläge:

https://duckduckgo.com/?q=wie+wespennest+entfernen&t=h_&ia=web

Ist das Wespennest noch besetzt?

Ein Kammerjäger kann es auch tun, kostet natürlich was, aber wenn du nicht gestochen werden willst, ist vielleicht besser...

Emmy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

am sichersten ist es einen Schädlingsbekämpfer zu holen das sich auch kein neues bildet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ApfelTea
01.08.2017, 23:47

Wespen darf man nicht einfach töten oder töten lassen. Sie stehen unter Naturschutz

0

Wespen sind nicht vom aussterben bedroht, das sind Bienen soweit ich weiß. Am besten die Feuerwehr informieren, nicht auf eigener Faust versuchen, könnte böse enden...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wespen sind nicht vom Aussterben bedroht.

Naja du musst halt aufpassen, dass sie dich nicht stechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bitterkraut
01.08.2017, 20:37

Was ausgeschlossen ist, wenn man ein Wespennest ohne Sachkenntnis entfernt. Mit "aufpassen" kommst du da nicht weit.

2

Was möchtest Du wissen?