Wespennest entfernen oder nicht?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

also selber entfernen oder Zerstören darfst Du rechtlich nicht, denn Wespen stehe unter Naturschutz.

Die Zerstörung eines Nestes kann mit hohen Geldsummen bestraft werden.

Falls Du es wirklich entfernen musst, empfehle ich Dir die Feuerwehr anzurufen, oder eben eine andere autorisierte Person.

Falls Du noch Fragen hast, stehe ich immer gerne zu Verfügung.

LG MrGreg

Wenn das Nest nicht im sondern am Schrank ist, also offen sichtbar und zeitweise der Sonne ausgesetzt, handelt es sehr wahrscheinlich um Langkopfwespen. Dann kannst Du die Sache recht entspannt sehen, zum einen wird das Nest nicht besonders groß und der Staat löst sich auch relativ früh wieder auf, zum anderen werden die Wespen auch nicht zudringlich.

Zwieback555 04.07.2017, 22:35

Es ist zwar an dem Schrank, jedoch in einer Art Nische zwischen Schrank und Balkonwand. D.h. da kommt i.d.R. keine Sonne hin und deshalb hab ich sie vermutlich auch so lange nicht bemerkt, weil man das Nest kaum sieht...

0

Nein nicht entfernen ! Es sei , die Wespen gefährden andere Bewohner zb. spielende Kinder  

Mehr Infos , siehe Link http://www.wespennest-entfernen.info/

Wespen stehen unter Naturschutz https://tierschutz.bussgeldkatalog.org/wespe/

Zwieback555 04.07.2017, 22:38

Super! Ich danke dir für diese Info. Ich wusste, dass Hummeln und Bienen unter Naturschutz stehen, aber nicht Wespen. Das ist gut zu wissen, dann werde ich meinen Balkon doch mit ihnen teilen :-)

1

Ich habe viele Jahre mit Wespennestern auf dem Balkon gelebt und bin nie von einer "meiner" Wespen gestochen worden. Man darf nur nicht in der "Einflugschneise" sitzen und den Tiere sozusagen den Rückweg ins Nest abschneiden. Dann sind sie völlig desinteressiert an Menschen.

Wenn sie dich nicht stören oder so würde ich sie dort lassen. Die Tiere wollen ja auch nur leben :D.

Was möchtest Du wissen?