Wespe gerettet. Kann überwintern in der Wohnung?

3 Antworten

Da musst Du schon genau hinsehen, ob es eine Jungkönigin ist. Nur die Königinnen können überwintern.

Es ist aber unwahrscheinlich, dass es eine Königin ist, denn die suchen sofort nach der Begattung ein Winterquartier (Spaltenquartier) auf.

Alle anderen Wespen und Hornissen sterben jetzt im Herbst nach kurzer Zeit.

Die leben doch nur paar Wochen, da kannst du es mit dem Überwintern vergessen.

Eher paar Tage. 👍🏻

Wenn überhaupt.

0

Nein, die stirbt.

Vielen Dank für deine ausführliche Antwort @Chronsos. War jetzt natürlich nicht unbedingt was ich hören wollte 😐 Warum ? Woher weißt du das? Würde mir helfen, wenn du das erklärst

0
@Julia04041991

Es ist zu trocken. Sie wird kaum "atmen" können... zudem ist auch überall Staub, der sich an ihr festsetzt...

Es ist ggf. Auch zu warm oder zu kalt, sie wird viel Energie verbrauchen und pausenlos gegen irgendwelche Fenster fliegen... Wespen können ohne Schwarm nicht lange überleben. Wir reden hier über Tiere die hoch primitiv sind. Sie wird auch ständig unter Stress sein, von einer Spinne gefressen werden oder anderweitig schaden nehmen. Es gibt noch viele weitere Gründe...

Wenn du der wespe einen gefallen tun möchtest, dann lässt du sie raus.

Dort stirbt sie dann wenigstens natürlich und muss sich nicht mit dieser Quälerei auseinandersetzen.

Die wird maximal ein paar Tage überleben. :)

0

Was möchtest Du wissen?