Weshalb war ihr das so wichtig?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Natürlich spricht vieles für die beiden ersten Antworten. Es könnte aber auch sein, dass sie dich für unterstützungsbedürftiger gehalten hat, als du warst. 

Gerechtigkeit ist gerade in der Pädagogik nicht "Allen das Gleiche", sondern jedem das, was er braucht. - Nur für den Durchschnitt muss es heißen "Jedem das Gleiche", weil es sonst zu Ungerechtigkeit führt.

Menschlich wahrscheinlicher ist freilich, dass sie "einen Narren an dir gefressen" hatte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hätte 2 Theorien:

1. Lieblingsschüler

2. Maybe erinnerst du sie an jemand (Kind/Kind von Verwandte/kleine Geschwister wo sie klein war)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?