Weshalb verhält sich mein Schwarm sich so gegenüber mir?

3 Antworten

Vergiss ihn, denn beim nächsten Mal wird er es wieder tun (dich enttäuschen und verletzen, das kann ja auch ohne Absicht passieren), sich nicht entschuldigen. Wie gehst du damit um, wenn er sich nicht entschuldigt?

wenn du sagen könntest, was er getan hat, könnten wir dir vielleicht weiterhelfen ;-* 

Damit will er die falsch verstandene Männlichkeit gegenüber dir zeigen.

An alle Jungs: Liebe :-)

Mich interessiert, wie ihr euch Jungs gegenüber dem Mädchen verhält, in das ihr verliebt seid. Außerdem: Redet ihr mit euren Freunden viel über euren Schwarm? :-)

...zur Frage

Mein Schwarm hat plötzlich eine Freundin!

Seit längerem habe ich mich total in einen Typen verknallt, zu dem ich auch regelmäßig Kontakt habe. Offensichtlich mag er mich auch sehr gerne. Allerdings ist er 9 Jahre älter als ich und ich bin erst 16. Ich weiß, dass er keine Freundin hat, das hat er mir gesagt. Dann hat er aber auf einer Party mit einer anderen rumgeflirtet (sie ist älter als ich) und jetzt ist er mit ihr zusammen. Mir gegenüber verhält er sich aber immer noch ziemlich normal. Was soll ich tun? Bitte helft mir! Was meint ihr dazu? Ich bin total eifersüchtig!

...zur Frage

Vorwurf enttäuscht zu haben? Bedeutung des Wortes enttäuschung?

Hab mich super mit meiner Schwägerin verstanden und ich dachte unsere Freundschaft besteht ausserhalb das unsere Männer Brüder sind. Hab dan Ihren Mann etwas direkt gefragt, ob er ein Gerücht (das Ihren Ruf sehr geschädigt hat) über meine Schwester in die Welt gesetzt hat( Meine Schwester ist die Ex von meinem Schwager). Also meine Schwägerin hab ich in der Geschichte gar nicht gesehen, da es um meinen Schwager und meine Schwester geht. Und dan bekamm ich eine SMS von der Schwägerin wo sie mir schreibt, Sie ist von mir enttäuscht, das ich so eine schlechte Meinung über ihren Mann habe.(Er würde so etwas nie verzählen) Das hat mich sehr sehr verletzt, denn für mich ist es negativ wen jemand sagt ich hab ihn enttäuscht. Ich dachte unsere Freundschaft besteht, weil wir Freundinen sind und nicht wegen Schwägerinen. Sie und ihr Mann verstehen jetzt nicht, dass sie mich mit dem Satzt "Du hast mich enttäuscht" verletzt haben. Sie sagen das Wort enttäuscht ist nicht schlimm. Aber für mich ist das, den für mich heisst das, ich habe etwas falsches gemacht, ich hab jemandem ein Falsches Bild von mir gezeigt, hab ich aber nicht, ich hab ihn nur ehrlich gefragt.Und sie sind enttäuscht da ich so etwas über meinen Schwager denken kann.. Übertreibe ich? Ich fühl mich aber verletzt, denn ich hab Sie gar nicht in der Geschichte gesehen, da sie mir eben wichtig war. Sie reden mit mir jetzt nicht, weil ich das vom Schwager dachte, am Schluss hat es sich herausgestehlt das der Schwager zum Teil Schuld ist am Gerücht. Aber trotzdem Sie reden mit mir nicht. Ich bin enttäuscht von dir ist doch verletzend?????

...zur Frage

wieso sind männer häufig kindern gegenüber gewaltätig wenn es nicht ihre eigenen sind sondern nur von deren Partnerin?

meiner ex ist dies schon häufiger passiert und ich beobachte das "phänomen" desöfteren wenn ein fremder mann in die familie kommt dass er eine gewisse aversion (häufig eben mit gewalt) den -nicht eigenen- kindern gegenüber tritt. empfindet er die frau insgeheim als jemanden der leicht zu haben ist und die kinder als nixnützige balgen die nacher harzer sein sollen oder wie kommt das

...zur Frage

Ich steh auf meinen Nachbar! Aber wie kann ich ih auf mich aufmerksam machen?

Wer hat auch so ein Problem. Der schwarm wohnt direkt gegenüber. Aber er könnte auch 100km entfernt wohnen. Ich würde trotzdem nicht wissen wie ich in aufmerksam machen kann...

Wie würdet ihr das machen?

Auf Antworten würde ich mich freuen.

Liebe Grüße

...zur Frage

Plötzlich verhält er sich ganz anders?

Hallo ihr Lieben,

heute frage ich mal etwas für eine Freundin, da wir anscheinend beide schlecht im "Männer - Interpretieren" sind :D

Also, sie hatte ein Date mit einem Mann, die beiden haben sich super verstanden und es lief - ungeplant - auch mehr. Er ist wohl jemand, der seine Meinung immer gerade heraus sagt und in Sachen Beziehungen bzw Frauen sehr "wählerisch" ist.

Seit dem Treffen aber ist er viel ruhiger ihr gegenüber als vorher. Er verhält sich schüchterner, von seiner Direktheit merkt sie wohl gar nix mehr. Er hat auch schon gefragt, ob sie ihn denn mal wiedersehen möchte, also gehen wir nicht von Desinteresse aus! Natürlich kann es auch sein, dass er nur höflich sein möchte....

Aber wieso plötzlich diese Schüchternheit? Er ist eigentlich ein "gestandener" Mann. Direkt verliebt? Fanden wir eher Unwahrscheinlich!

Was meint ihr? Wir wären dankbar für Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?