Weshalb sollte man google nicht mehr nutzen? Welche ernst zu nehmenden Alternativen gibt es danzu?:)

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

ich nutze seit einigen Jahren nur noch Ixquick bzw. Start-Page. Der Vorteil ist, dass hier die IP-Adresse nicht weiter gegeben wird. Wenn ich auf Google gehe, erhalte ich anschließend ständig irgendwelche Mails. Bei Ixquick habe ich endlich Ruhe davor.

Man bekommt keine Spam-Mails wenn man Google nutzt ohne seine IP zu verschleiern xD

Da musst du dich schon auf diversen ominösen Seiten angemeldet haben, um das zu erreichen! Und da hilft dir die verschleierte IP auch nichts ;)

0
  • Klar gibt Google auch Nachteile über sich raus! Man sollte allerdings wissen, wie man mit einer Suchmaschine etwas sucht ;)
  • Stichwort Datenkrake, wird aber jedes Unternehmen angekreidet welches mit Nutzerdaten Geschäfte macht. Aber mehr als das du personalisierte Werbung (also Werbung die dich auch interessiert) bekommst, wird dir da nicht passieren.
  • Bing, etc. aber sind halt weniger ausgereift als Google

Man könnte als Alternative http://ecosia.de nutzen, weil die 80% ihrer Einnahmen zum Schutzs des Regenwalds spenden, wärend google einfach immer reicher und mächtiger wird.

Ist ja nicht so, als wenn Google nicht auch ständig was gutes tun würde...

0

Ich benutze seit einem halben Jahr die Suchmaschine bing und bin damit sehr zufrieden. Der große Nachteil von Google ist es dass viel Werbung eingeblendet wird.

Was möchtest Du wissen?