Weshalb sollen Frauen schlank wie eh und je sein?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 12 Abstimmungen

90-60-90 66%
Pummelig/Mollig 25%
Dicklich 8%

20 Antworten

Ich sage es immer wieder und gerne: diesen Flaus setzt Ihr Frauen euch selbst in den Kopf. Ein normales Gewicht ist am hübschesten.. und 50KG bei 1,80cm sind definitiv NICHT normal. Aber gut, weiter mit dem Schlankheitswahn.

Frau ohne Kurven -> Unattraktiv.

Richtig Frauen müssen Kurven haben!

0
@coolchecker

Schön, dass mir anscheinend auch so einige Männer zustimmen! Da seht ihrs mal liebe Damenwelt :-)

0
90-60-90

Ich selbst achte sehr auf mein aussehn und würde es nich schön finden wenn ich oder mein Partner dick wären.Aber trotzdem habe ich Kurven denn so ganz ohne Kurven wäre ich auch nicht zufriden .Aber am wichtigsten sollte es doch sein dass man sich wohl fühlt.

Das ist Quatsch. meine Frau ist nicht die Schlankeste aber sie hat ne Super klasse figur. sie ist 1,59mKein und wiegt 54 Kg. sie ist ne wahre schönheit und an der will ich kein gramm weniger haben. natürlich ist das aussehen wichtig aber doch nur für das auge des betrachters.ein bekannter von mir hat ne Frau die 160Kg wiegt. nun denn meins währe es nicht aber für ihn ist sie die schönste frau der welt.

ich denke das ist reine Selbstzerfleischung und Imoponiergehabe der "Frau" das die mode und das aussehen der "Idealfigur" so abartig entglitten ist.

Ach übrigends dazu ein schönes Zitat von Keiser Nero: Lasst dicke Menschen um mich sein, denn dicke Menschen sind gemütlich!"

Es kommt bei mir immer auf den Charakter an. Trotzdem sind bei mir auch beim Gewicht grenzen gesetzt. Ich will ja keine 130 Kilo Braut die mich beim Kuscheln zerquetscht O.o

Pummelig/Mollig

Ich bin selber eine Frau, und finde dünne Frauen wie Topmodels aus irgend einem Grund, nicht hässlich, aber auch nicht schön. Bin selber Pummelig, aber auch stolz drauf. (Nein ich bin keine Tonne :D)

Wenn mich jemand nicht so akzeptieren kann, wegen meinen Polstern, dann ist er es nicht Wert.. Es existieren Situationen, in denen ich mir die Kilos wegwünsche, aber es gibt echt wichtigeres.. Es zählt ja eig auch nur die Ausstrahlung die eine Frau oder ein Mann hat.. Und wenn ich mir manche (nicht alle, ich spreche jetzt nur von denen die ich kenne, also nicht angesprochen fühlen!!) Frauen anschaue, die auf jedes Äpfelchen achten, oder auf jede Mahlzeit den Kalorienzähler einschalten und sich ab stressen, da fühl ich mich in meiner Situation viel wohler, auch mit Pfunden :D

Und an einem Mann kann ich mir ebenfalls niemand dünnes vorstellen. Natürlich es gibt ausnahmen. Viele sogar.. Doch der Mann sollte ebenfalls nicht so derbe auf die Figur achten..

Alles in Maßen, aber nicht zu viel..Zu viel Pummel ist meiner Meinung auch nicht mehr schön. Doch jeder soll sich so wohlfühlen wie er ist (:

Du hast die richtige Einstellung! Freue mich, das es Frauen gibt die verstanden haben welche Figur weiblich ist :)

0

wie eh und je? was soll das "wie eh und je"? das passst irgendwie nicht, was willst du genau wissen?

Ich steh auf persönlichkeit, Gewicht ist nicht so wichtig, aber so einen richtigen Fettschwabbel fände ich auch nicht so ansprechend. Gerne wäre ich selbst liebend gerne sehr schlank. Aber von mir selbst aus, hat nix mit gesellschaft, Werbung, Models etc zu tun

ja ich verstehe es auch nicht, ich finde es ehrlich gesagt schon echt hässlich wenn man die knochen sieht bääähr! ich finde es eigentlich hübsch, wenn man eine normale figur , normalgewicht hat das ist toll wenn eine frau ihre kurven hat!

90-60-90

Worauf ich stehe.. Naja schwer zu sagen, es gibt auch viele hübsche Männer die ein kleines Bäuchlein haben, das finde ich gar nicht schlimm, aber es gibt auch Männer die trainiert sind aber nett, es kommt mir mehr auf den Charakter und ein schönes Gesicht an.

Also das Schönheitsideal ist nunmal dünne Frauen, bei Männern ist der Körper auch wichtig aber ich sag mal so, auch dicke Männer oder dünne Spargel kriegen Frauen ab. Ich hasse es, dass die Gesellschaft das so sieht, aber was will man machen, ne :/ Ich habe mit meinem Körper nicht unbedingt Probleme, aber die Gesellschaft will dünnere Frauen also will ich 5 Kilo runter haben und das nervt aber wie will man sich denn dagegen stellen?

Achja und was ich am Rande noch erwähnen wollte, 90-60-90 ist gar nicht das wahre "dünn", denn diese Maße sind eher so das Ideal für Bikini/Unterwäsche-Models. Und das finde ich noch nich zu dünn.

90-60-90

ich finde, dass schlanke frauen ästhetischer aussehen als etwas stärkere...ich denke, dass wir alle unser Idealbild im kopf haben...das wird aber dann noch von den medien aber auch dem umfeld usw. beeinflusst. Mein Ideal ist 34/36 und groß...mag kleine frauen nicht so, erinnert mich eher an ein kind. meine meinung nach können sich schlankere frauen schöner bewegen, aber jeder denkt da natürlich anderes

bei den männer mag ich gern breite schultern und trainiert, find ich einfach männlicher und fühlt sich geil an ^^

muss jeder selbst entscheiden, was ihm gefällt und man darf niemanden aufgrund deren vorlieben verurteilen

schönen tag noch

Pummelig/Mollig

Eine Frau sollte nicht Dünn sein!

Männern sind Kurven wichtig. Die 90-60-90 sind da eher als Verhältnis zu verstehen. Eine Frau die 100-70-100 hat sieht gerade erst super aus! Männer wollen die "Eier-Uhr-Figur".

Ein wenig Hüftspeck und ein kleines Speckbäuchlein machen eine Frau für mich aber erst richtig attraktiv, denn ich will keine Frau die aussieht wie ein kleines Mädchen.

90-60-90

Ok ich muss auch sagen, dass ich probleme mit de mZunehmen habe -,- bin suuper schlank und ich finde eine Frau sollte schon schlank sein, da es einfach gut ausieht =)

WICHTIG ! : Es kommt darauf an, was man unter "schlank" versteht !

Für mich ist das Schlanksein ca. normagewicht. Wenn mann bei den Frauen schon die Rippen sieht, dann ist das für mich schon wieder zu schlank :D Bauchspeck können sie ruhig haben, aber nicht solche Elefantenbeine xD´.

Pummelig/Mollig

Also ich persönlich finde, dass es schöner ist, wenn die Frau ein schönes Gesicht hat. Modelmaße sind einfach total grausam, an denen ist ja nichts dran :'D Eine Frau sollte nicht zu dick sein, sie sollte einfach schöne weibliche Kurven haben. Männer wollen ja schließlich nicht nur Knochen anfassen, ist ja total widerlich :D

Es wird von einer Frau nicht verlankt sondern die breite Masse zwinkt einen dazu. In allen klatsch zeitungen wird durch manipulierte bilder den frauen vorgegaukelt das nur hübsche schlanke frauen erfolg haben das ist das problem

90-60-90

zwar sind meiner Meinung nach immer noch die inneren Werte eines Menschen ausschlaggebend, aber ich achte dennoch sehr auf das Äußere bei einer Frau und ich bevorzuge schlanke Frauen (oder mit einer "normalen" Figur )

Ich persönlich finde mich viel zu dünn, aber leide nehme ich nicht zu und ich esse wie ein Tier. Ich hasse Bohnenstangen ! Ich finde an einer Frau muss was dran sein !

Ja dafür kannst du nichts, finde das Schade - Aber dafür musst du dir auf keinen fall Vorwürfe machen, um himmels willen. Ich glaube es geht eher um die Irren die ihr Salatblatt nach dem 170. mal kauen wiederkäuen.

Ich kenn auch genug Mädels die einen Stoffwechsel haben wie ein Leistungssportler, ist ja nichts schlimmes imo. Viel Glück beim zunehmen :-)

0
90-60-90

Die "normale Figur" fehlt. Also weder dick, noch 90-60-90.

Dicklich

Ich find das meine Freundin genau das ist was ich wollte.

Das ist schön!:-)

0
90-60-90

Eine Frau die sich gesund ernährt (also nicht einfach alles in sich hineinschaufelt) wird immer um die 90-60-90 haben. Das ist natürlich, gesund und deswegen zieht es Männer an.

Jedes Kilo mehr ist ja nur wegen Fehlernährung dort, nämlich weil man zu viel gegessen hat und der Körper es nichta bbauen konnte und es daher in Fett verwandelt hat. Körperfett ist praktich die Müllhalde des Körpers für alles was man reinstopft aber nicht braucht.

Ihr räum Euer Zimmer doch auf, warum also nicht auch Euren Körper.

Es gibt zudem nichts ekeligeres als Speckröllchen.

menschen, insbesondere frauen, lassen sich nur zu gerne von den blöden illustrierten verschaukeln...

Auf garnix muss einfach passen. Dabei spielt die figur keine rolle hübsch ist nicht normbar. Eine dicke frau kann hübsch sein jedoch muss sie es nicht da dick oft schon extrem ist und dazu auch ungesund aber bei schlanken frauen genau das selbe, der schlankheitswahn ist teilweiße schon krank. Ich persönlich finde sportliche frauen am anziehensten, diese runter gehungerten frauen, sehen auch herrunter gehungert aus aber eine frau die sich viel bewegt und viel isst sieht 1000 mal besser aus. Da sieht man ihr schon am körper an das sie durch und durch gesund ist.

Was möchtest Du wissen?