Weshalb sieht man beim starken Regenbefall, öfters Regenwürmer auf den Gehwegen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Klar können die ertrinken....wenn ihre Gänge voll Wasser laufen. 

Diesen Effekt nutzen ja auch Vögel, wenn sie auf Wurmjagd sind: sie trippeln über den Boden und immitieren so Regen....und schon kriechen die Regenwürmer aus der Erde.

Danke schön für die Auszeichnung!

0

Regenwürmer heißen vermutlich Regenwürmer, weil sie bei starkem Regen massenhaft aus der Erde an die Oberfläche kriechen. Bisher ging man davon aus, dass der Anstieg des Wasserpegels in der Erde zu diesem Verhalten führt.

Jetzt haben Wissenschaftler der Carlton Universität in Ottawa (Kanada) vermutlich das Rätsel dieses Verhaltens gelöst: Nicht der Wasseranstieg im Boden, sondern das Geräusch der niederprasselnden Regentropfen treibt die Würmer an die Oberfläche.

Der Grund dafür ist, dass die Regentropfen Schwingungen erzeugen, welche die Würmer irrtümlich als das Annähern ihres größten Fressfeindes, des Maulwurfs, deuten. Die Angst vor ihm veranlasst sie dann zur Flucht an die Oberfläche. Regenwurmsammler machen sich dieses Verhalten schon lange zu Nutze.  <a href="http://www.shortnews.de/id/742051/Warum-Regenwuermer-bei-Regen-aus-dem-Boden-kriechen" target="_blank">http://www.shortnews.de/id/742051/Warum-Regenwuermer-bei-Regen-aus-dem-Boden-kriechen</a>

Regenwürmer graben Gänge durch die Erde. Bei starkem Regenfall werden diese geflutet und sie müssen an die Oberfläche flüchten, da sie überwiegend Hautatmung betreiben, um nicht zu ertrinken.

Warum verrotten Erdnussschalen so schlecht?

Im Kompost landet alles mögliche, natürlich auch die Schalen der Erdnüsse. Seit Immer wieder aber beobachte ich, das diese auch nach einem Jahr oder länger kaum verrottet sind. Haselnussschalen, Walnusshälften sind dagegen deutlich angerottet. Ist das bei euch auch so? Woran mag das liegen?

...zur Frage

Sieht man im MRT jede Erkrankung des Kopfes die zu starken Kopfschmerzen führen kann?

Hallo,

es wäre toll, wenn ich möglichst viele Antworten auf diese Frage bekommen könnte:

Können starke Kopfschmerzen durch eine Erkrankung im Kopf bedingt sein, die man im MRT nicht sieht?

Sieht man eine Meningitis, Enzephalitis, Enzephalomeningitis, Enzephalomyelitis oder jegliche andere Erkrankungen des Kopfes die zu länger anhaltenden starken Kopfschmerzen führen können, in jedem Fall im MRT vom Kopf sehen?

Danke!

...zur Frage

Beim joggen spucken?

Während ich joggen bin öfters muss ich oft schleimige spucke spucken, weiss einer weshalb und woher das kommt?

...zur Frage

Können Maden atmen?

Habe mich beim Angeln letztens gefragt ob sie im Wasser ertrinken können.

...zur Frage

Regenwurm-Schädling oder Nützling?

Ein Regenwurm ist gut für den Boden zieht aber auch die Keime der Pflanzen als Nahrung in die Erde, deswegen wollte ich fragen ob er ein Schädling oder Nützling ist. Sollte ich Regenwürmer, wenn ich sie sehe, aus meinem Garten rausholen oder reingeben?????

...zur Frage

Person,die beblockt hat, öfters adden. Sieht er das?

Hey, ich hab da mal ne Frage, die mich schon länger beschäftigt : Ich habe einen Jungen aus meiner Klasse bei Snapchat geaddet und er hat mich geblockt. Danach habe ich ihn öfters entfolgt und wieder geaddet. Frage: Hat er das gesehen / sieht man das ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?