Weshalb setzen wir bei der Konstruktion von Strahlengänge voraus,dass Linsen dünner werden und strahlen achsennah?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das ist die erste Näherung für Anfänger. Richtige Objektive werden mit Raytracing durchgerechnet. Da entfallen dann die Beschränkungen auf achsennahe Strahlen und dünner Linsen. Bei der Rechnung kann man dann auch die Bildfehler korrigieren.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jorgang
08.04.2016, 12:31

Weiteres dürftest du finden unter "Strahlverfolgung" und im Englischen "Ray Tracing". In der Literatur auch in Grundlagenbüchern wie Hecht, Optics, Addison-Wesley schon ganz ordentlich beschrieben.

0

Was möchtest Du wissen?