Weshalb nennt man die erste Folge einer Serie ,Pilot'?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Als Pilot bezeichnete man ürsprünglich eine erste Folge, meist in Spielfilmlänge, die vor der eigentlichen Serie ausgestrahlt wurde.

Der Erfolg dieses Pilotfilms entschied darüber, ob die Serie "abhebt", also weiterhin produziert bzw: ausgestrahlt wird.

Mit der Zeit hat sich die Bezeichnung "Pilot" aber als allgemeine Bezeichnung für die erste Folge einer Serie etabliert.

Der Pilot ist immer der erste, der das Flugzeug betritt, bevor es "on air" geht.

Ohne Pilot, kein Flug -> ohne Pilotfolge, keine Ausstrahlung

Bzw. heißt "to pilot" ja auch steuern, lotsen, fliegen, führen, die Pilotfolge führt also die Serie an.

"pilot" heißt im englischen auch Probesendung.

Was möchtest Du wissen?