Weshalb kommen in diesem Jahr soviele Flüchtlinge nach Deutschland. Krieg gibt es schon immer, wieso sind das nun soviel mehr als in den letzten Jahren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Europa / Deutschland ist sehr wohlhabend (nicht alle) viele sehen darin ihr "Glück". Es ist auch nichts dagegen einzuwenden. Das Problem kommt nur mit den verschiedenen Kulturen/ Glaubensbekenntnissen . Es entstehen viele Unruhen dadurch!

Das ist ganz einfach. Seit 2013 bekommen die Ankommenden (1 % wirklich Verfolgte, die anderen Scheinasylanten) wesentlich höhere Leistungen, nach wenigen Monaten Hartz4, wie ein deutscher Arbeitsloser, der jahrzehntelang gearbeitet hat. Außerdem bekommen sie Geld statt Sachleistungen (Lebensmittel oder Gutscheine), so dass ein Kosovare zehnmal so viel verdient wie wenn er im Kosovo arbeiten würde. Deutsche Politiker sind für diesen Unsinn verantwortlich, der Kosovare nutzt das Angebot nur aus. Zusätzlich gibt es durch den Krieg in Syrien wirklich Bedrohte. Allerdings geben sich inzwischen viele Araber aus dem Irak etc. als Syrer aus, um als Kriegsflüchlinge anerkannt zu werden.

Was möchtest Du wissen?