weshalb hören im höherem alter viele menschen das zirpen der grille nicht mehr?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Weil das Zirpen eine zu hohe Frequenz hat.Je älter man wird, umso schlechter wird das gehör.Das drückt sich besonders in den hohen Tönen aus. Je älter man wird, desto mehr hohe töne hört man nicht.

Die hohen Frequenzen werden nicht mehr so gut aufgefangen. Manche Opas werden mit Absicht schwerhörig, damit die Keiferei des Weibes und die vielstimmige Jubelschar der Enkelkinder überleben, ohne die Nerven zu verlieren.

Vermutlich weil die Frequenz zu hoch ist. Je älter man wird, desto weniger hört man im oberen Frequenzspektrum.

schwerhörigkeit allgemein, man hört im alter auch hohe frequenzen nicht mehr so gut

Weil sie schwerer vor die Türe kommen in höherem Alter ;D

Was möchtest Du wissen?